Seite auswählen

Cafe Frappé – geeister Kaffeeschaum mit dem Thermomix 

Besonders an heißen Tagen ein geniales Getränk – ein Café Frappé aus dem Thermomix. Schnell gemacht, lecker und super-cremig. Diejenigen, die keinen löslichen Kaffee benutzten mögen können auch Kaffee oder Espresso in Eiswürfelbehälter eingefroren im Gefrierfach lagern und diese dann für den Cafe Frappé benutzen.

Zutaten für 2 Gläser á 350 ml:

10-20 g Zucker (je nach Geschmack)
2 EL lösliches Kaffeepulver mit oder
ohne Koffein
140 g Eiswürfel
260 g kalte Milch

Thermomix Café Frappé

Zubereitung:

  1. Zucker und Kaffeepulver in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
  2. Eiswürfel hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern, anschließend mittels Spatel von den Mixtopfwänden kratzen.
  3. Milch hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 5,5 cremig schlagen, in Gläser füllen und genießen.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This