Seite auswählen

Samtige Erdbeer-Vanille-Sekt-Marmelade aus dem Thermomix TM5 

Die Erdbeer-Vanille-Sekt-Marmelade aus dem Thermomix ist die absolute Lieblingsmarmelade meines Mannes. Ich koche zur Erdbeersaison immer so viele Gläser, dass er das ganze Jahr damit auskommt.  Das Schöne ist, dass ich die Marmelade völlig ohne Stückchen herstellen kann. Dazu püriere ich die Erdbeeren vor dem Kochvorgang einfach 10 Sek. lang. So wird sie wahnsinnig samtig, genau so, wie meine Familie es mag. Durch die Zugabe einiger Spitzer Zitronensaft behält die Erdbeer-Vanille-Sekt-Marmelade ihre tolle, rote Farbe.

Zutaten für 6 Schraubglas á 250 ml:

750 g Erdbeeren
250 g Sekt
1 Vanilleschote
500 g Gelierzucker 2:1
einige Spritzer Zitronensaft

Thermomix Erdbeer-Marmelade
Thermomix Erdbeer-Marmelade

Zubereitung:

  1. Erdbeeren in den Mixtopf geben 10 Sek. / stufenweise Stufe 5-7-9 pürieren.
  2. Gelierzucker, Sekt, Zitronensaft und ausgekratztes Vanillemark der Vanilleschote hinzugeben und 12 Min. / 100°C / Stufe 4,5 kochen.
  3. Marmelade in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen, diese verschließen und einige Minuten auf den Verschlussdeckel stellen (vorsicht heiß!), damit die enthaltene Luft ‘sterilisiert’ wird und ein Vakuum entsteht.

Anmerkung: Wer sie nicht mit Sekt machen möchte, der lässt diesen einfach weg und nimmt 1.000 g Erdbeeren anstelle 750 g.

Tipp: Den Rest der Vanilleschote in ein weiteres Schraubglas füllen mit Zucker befüllen und daraus nach einigen Tagen Vanillezucker herstellen.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This