Seite auswählen

Kabeljau mit Kartoffeln und Zucchini an Dill-Senfsauce aus dem Thermomix TM5 

Mit dem Kabeljau mit Kartoffeln und Zucchini an Dill-Senfsauce stelle ich ein leckeres, kalorienreduziertes All-In-One-Gericht aus dem Thermomix vor. All-In-One-Gerichte sind besondert effizient, da das Gericht auf mehreren Ebenen auf nur einer Kochfläche ähnlich eines Induktionsfeldes zubereitet wird.

Zutaten für 4 Portionen:

600 g Kabeljauf- oder Lachsfilets in ca. 150 g Stücken
400 g mittelgroße Kartoffeln, geachtelt
200 g Zucchini in halbierten Scheiben
1/2 TL Salz
etwas Zitronensaft und Pfeffer zum Würzen der Fischfilets
600 g Wasser
1 großer TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
50 g Schmand
60 g mittelscharfer Senf
30 g Speisestärke
1/2 TL Dill
3 Prisen Pfeffer
1 Prise Zucker

Thermomix Kabeljau Dill-Senfsauce

Zubereitung:

  1. Fisch auf den mit feuchtem Backpapier ausgelegten Varomaeinlegeboden legen, mit Zitrone beträufeln, salzen und pfeffern.
  2. Wasser und Gewürzpaste in den Mixtopf geben, Garkorb einsetzen und geachtelte Kartoffeln einwiegen.
    Varomabehälter aufsetzen, Zucchini einwiegen, Varomabehälter mit Varomadeckel aufsetzen und 24 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten.
  3. Geschlossenen Varoma auf einen flachen Teller beiseite stellen, Gareinsatz mittels Spatel ebenfalls auf einen flachen Teller setzen und weiteren Teller oder Trockentuch darüberstülpen, damit alles noch warm bleibt.
  4. Schmand, Senf, Dill, Zucker und Speisestärke und Pfeffer in den Mixtopf geben (Garwasser bleibt erhalten), 10 Sek. / Stufe 6 verrühren und anschließend 2 1/2 Min. / 100°C / Stufe 2 erhitzen, abschmecken und zum Fisch und Beilagen servieren.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhalten Sie mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This