Seite auswählen

Kokosmousse aus dem Thermomix 

Als Kokosliebhaberin ist dieses Mousse aus dem Thermomix für mich ein Träumchen. Es ist ein tolles Dessert mit sehr kurzer Zubereitungszeit. Es kann auch gut vorbereitet werden, da es vor dem Servieren mindestens 40 Min. kühl gestellt werden muss.

Zutaten für 4 Portionen:

20 g Zucker
35 g Kokosraspel
35 g weiße Schokolade
1 Flasche (250g) Rama Cremefine zum Schlagen

Thermomix Kokosmousse

Zubereitung:

  1. Kokosflocken und Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 10 zerkleinern und etwas von den Mixtopfwänden klopfen oder den Spatel zur Hilfe nehmen.
  2. Weiße Schokolade hinzugeben und 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  3. Cremefine in den Mixtopf hinzufügen für 30 Sek. / Stufe 6 verrühren und mind. 30 Min. in den Kühlschrank geben.

Tipp: Etwas Mango pürieren (ca. 150 g für 10 Sek. / Stufe 8) und über das gekühlte Mousse geben oder mit Kokosflocken bestreuen und frischen Himbeeren garnieren.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Kühlungszeit

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This