Seite auswählen

Lippenpflegestift – Kosmetik mit dem Thermomix

Ich mag es mit dem Thermomix auch mal unkonventionelle Sachen auszuprobieren. Warum soll ich ihn „nur“ für Speisen und Getränke nutzen? Nachdem ich schon einige Cremes zusammengemischt habe, ist es dieses Mal ein Lippenpflegestift geworden – ganz ohne Konservierungsstoffe hält er trotzdem monatelang. Toll, mit so einfachen, natürlichen Zutaten eine super-angenehme Lippenpflege herzustellen und dabei noch Geld zu sparen. Eine hochwertige Lippenpflege ist nämlich nicht unbedingt billig. Die Lippenpflegestifte, die ich nicht sofort verwende lagere ich einfach in der Tür des Kühlschranks. Ist übrigens auch ein schönes Mitbringsel.

Zutaten für 10 Lippenstifthülsen:

20 g Mandelöl
5 g Kokosöl
10 g Bienenwachs
15 g Sheabutter
10 g Kakaobutter
einige Tropfen Butter-Vanille-Aroma (das zum Backen, optional)
einige Tropfen Vitamin E (optional)

Thermomix Lippenstift

Zubereitung:

  1. Mixtopf gut auskochen, Mandelöl, Kokosöl und Bienenwachs in den Mixtopf geben und 4 Min. / 70 °C / Stufe 1 erhitzen.
  2. Sheabutter und Kakaobutter hinzufügen und 1 Min. / 60°C / Stufe 1 erhitzen.
  3. Einige Tropfen Butter-Vanille-Aroma hinzufügen und 4 Sek. / Stufe 2 verrühren.
  4. Lippenstifthülsen mit einem Trichter befüllen, ggf. zum Schluss den Rest aus dem Mixtopf nochmals für 1 Min. / 60°C / Sufe 1 erhitzen, da die Masse schnell aushärtet.

Anmerkung: Die Lippenpflegestifthülsen habe ich hier bestellt. Die Links für die anderen Zutaten sind direkt in der Zutatenliste hinterlegt. Zum Reinigen des Mixtopfes 1 Liter kochend heißes Wasser einfüllen, ein paar Spritzer Spüli dazu und einige Sekunden auf Stufe 7 mixen.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This