Seite auswählen

Mango-Lassi aus dem Thermomix TM5 

Auch ein leckerer Lassi kann im Thermomix zubereitet werden. Lassi ist die Bezeichnung Joghurtgetränk und kommt aus Indien. Die türkische Variante ist Ayran. Ursprünglich trinkt man Lassi gern zu scharfen Speisen, da es – im Gegensatz zu anderen Getränken – durch den Fettgehalt die Schärfe des Essens mildert und seine Verdaulichkeit erhöht. Lassi ist (sofern kalt serviert) ein erfrischendes Milch-Mix-Getränk.

Zutaten für 2 Gläser á 400 ml:

1 reife Mango (ca. 350g), in Stücken
350 g Naturjoghurt mind. 3,5% Fettgehalt
10 g Zitronensaft (optional)
1/2 TL Zimt
Bei Bedarf etwas Milch zum Verdünnen

Thermomix Mango-Lassi

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 10 vermischen.
  2. In Gläser füllen, mit etwas Zimt garnieren und sofort servieren.

Tipp: Ich ersetze häufig die Hälfte des Naturjoghurts durch Kefir oder Kokosmilch. Wem der Lassi zu dickflüssig ist, fügt einfach etwas Milch in den Mixtopf und verrührt nochmals für 10 Sek. / Stufe 4. Wem der Lassi nicht süß genug ist, der süßt noch mit 20 g braunem Rohrzucker.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This