Seite auswählen

Obatzter aus dem Thermomix 

Den leckeren Obatzter kann man auch außerhalb der Oktoberfestzeit genießen. Im Thermomix kann man ihn natürlich wie alle Brotaufstriche schnell und mühelos zusammenmixen und zu Laugenbrezeln verzehren.

Zutaten für 6 Portionen:

50 g Schalotten
250 g Camembert
150 g Sahnequark
1/2 TL Kümmel (optional)
1/4 – 1/2 TL Salz
1/4 TL Paprika edelsüß
1/4 TL Pfeffer
2 EL Schnittlauchröllchen

Thermomix Obatzter

Zubereitung:

  1. Die Schalotten in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Evtl. mit dem Spatel etwas nach unten schieben.
  2. Alle anderen Zutaten – bis auf die Schnittlauchröllchen – in den Mixtopf hinzugeben und 15 Sek. / Stufe 4,5 vermischen und
    den Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Tipp: Schmeckt toll zu Laugenbrezeln, Laugenbrötchen oder kräftigem Brot wie z.B. dem Dinkel-Malz-Brot!

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhalten Sie mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

Pin It on Pinterest

Share This