Neuestes Rezept: Spargelcremesuppe                Meine TOP 5 Frühstücksideen                              5 schnelle Rezepte
Design Thermomix Backwinkel
REZEPTE REZEPTE
Thermomix Zutaten Hähnchen San Fernando

Hähnchen mit Erdnusssauce und Reis aus dem Thermomix® TM5

Zutaten 4 Portionen 150 g geröstete Erdnüsse 10 rote Pfefferkörner 2 Gewürznelken 500 g Tomaten, halbiert 150 g Zwiebeln, halbiert ¾ TL Knoblauchpaste oder 1 Knoblauchzehe 2 Chilischoten (mittelscharf, z.B. Chipotle) 1 TL mexikanische Gewürzmischung (optional) 200 g Wasser 30 g Öl (z.B. Kokosöl) 2 - 3 TL Gewürzpaste für Hühnerbrühe oder 2 Hühnerbrühwürfel 1000 g Hähnchenbrustfilet, gewürfelt (ca. 3 cm) 450 g Reis Zubereitung 1. Erdnüsse, roten Pfeffer und Nelken in den Mixtopf geben und  6 Min. / Varoma / Sanftrührstufe anrösten. 2. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Chilischoten und mex. Gewürzmischung (optional) und Wasser zugeben und  30 Sek. / Stufe 10 pürieren. 3. Öl, Gewürzpaste und Hähnchenfleisch zugeben und  28 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1 garen. Während dieser Zeit Reis nach Packungsanweisung in einem Kochtopf garen. 4. Hühnchenfleisch mit der Sauce in eine Schüssel umfüllen. Hühnerfleisch wieder aus der Sauce nehmen, zurück in den Mixtopf geben, 2 Sek. / Linkslauf / Stufe 4 verteilen, anschließend wieder zur Sauce geben, gut vermischen und mit dem Reis servieren.   
Thermomix®Angerichtetes Hähnchen San Fernando Unzufrieden mit Ihrer Figur? Verlieren Sie einfach und  mühelos einige Kilos Jetzt gleich für den 23.04.17, 10.30 Uhr anmelden!
Erhalten Sie monatlich eine Zusammenfassung meiner neuen Rezepte und Videos
Küchenaccessoires & Co.  Sparen Sie mit den Code TURBOMIX 5% auf Ihren Einkauf* bei *ausgenommen Bücher  aufgrund Buchpreisbindung Just Spices   Das Spargel Gewürz gibt’s gratis  ab 20 € Bestellwert   Code: TURBOMIX