Seite auswählen

Vanillesauce mit dem Thermomix

Diese köstliche Vanillesauce aus dem Thermomix können Sie zur Verfeinerung vieler weiterer Gerichte wie Germknödel, Schokoladenkuchen, Schokoladenpudding oder Apfelkuchen verwenden. Sie ist sehr schnell gemacht, da ich alle Zutaten auf einmal in den Mixtopf gebe und diese nur noch vermischt und aufgekocht werden müssen. Toll ist, dass ich weiß, dass echte Vanilleschote drin ist. Das mag ich so am Thermomix: Ich mache viele Gerichte frisch, die ich auf herkömmliche Weise nie ausprobieren würde.

Zutaten für 4-6 Portionen:

220 ml Milch
3 Eigelb
1 Prise Salz
45 g Zucker
½ Vanilleschote, Mark ausgekratzt

Thermomix Vanillesauce

Zubereitung:

  1. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, alle Zutaten in den Mixtopf geben (auch die ausgekratze Vanilleschote) und 5 Min. / 80°C / Linkslauf / Stufe 2 erhitzen, Vanilleschote entfernen und servieren, z.B. zu Germknödeln, Schokoladenkuchen, Schokoladenpudding oder Apfelkuchen.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ein Klassiker - Apfelkuchen hier im großen Ofenzauberer gebacken - […] Vanillesauce […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This