Seite auswählen

Veganer Kokosmilchreis aus dem Thermomix 

Ich liebe Milchreis – aber noch lieber mag ich Kokosmilchreis. Veganer werden sich freuen, denn bei dieser Milchreisvariante benötigt ihr keine tierische Milch. Etwas frisches Obst – wie z.B. Mango dazu und ihr habt kalt oder warm ein leckeres Gericht!

Zutaten für 4 Portionen als Dessert:

120 g Milchreis
400 g Kokosmilch (1 Dose)
100 g (Kokos-)Reismilch
30 g Kokossirup, Ahornsirup o.ä.
Msp. Kardamom gemahlen (optional)
1 Prise Salz
1/2 TL Zimt

Thermomix Kokosmilchreis

Zubereitung:

  1. 120 g Milchreis,400 g Kokosmilch, 100 g Reismilch, 30 g Kokossirup, Msp. Kardamom gemahlen, 1 Prise Salz und 1/2 TL Zimt in den Mixtopf geben und 33 Min. / 90°C / Linkslauf / Stufe 1 garen.
  2. Milchreis in eine große Schüssel umfüllen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Mit Früchten und z.B. einigen Prisen Tonkabohne verfeinert servieren.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This