Seite auswählen

Quarkbrötchen mit dem Thermomix und dem großen Ofenzauberer von The Pampered Chef 

Manchmal muss es morgens schnell gehen und die Quarkbrötchen sind auch für Kurzentschlossene geeignet. Sie haben keine Gehzeit und sind ohne Hefe. Die Quarkbrötchen sind wunderbar schnell gemacht und super-lecker. Ich mache sie einfach mit hellem Dinkelmehl, aber sie sind auch mit normalem Weizenmehl machbar.

Zutaten für ca. 10 Brötchen:

300 g Dinkelmehl 630
260 g Magerquark
1 Ei
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
2 EL Sonnenblumen- oder Walnussöl

Pampered Chef Quarkbrötchen

Zubereitung:

  1. Backofen auf 210°C O-/U-Hitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  3. Hände und Teigunterlage leicht bemehlen und Teig zu einer Rolle formen.
  4. Mit dem Sauberfixplättchen in 10 Teile teilen, diese schleifen und zu Brötchen formen, ggf. mit einem Brötchenstempel einschneiden und mit etwas Mehl bemehlen.
  5. Ofenzauberer auf ein Rost auf unterster Einschubhöhe in den vorgeheizten Backofen geben und für ca. 25 Min. bei 210°C O-/U-Hitze knusprig und leicht braun backen.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Großer Ofenzauberer
Kuchengitter
Pack’s an! Silikonhandschuhe
Teigunterlage
kleiner Servierheber
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Pampered Chef Quarkbrötchen
Pampered Chef Quarkbrötchen auf dem großen Ofenzauberer
Pampered Chef Quarkbrötchen auf dem großen Ofenzauberer
Pampered Chef Quarkbrötchen auf dem großen Ofenzauberer

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This