Seite auswählen

Himmlisches Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert im Thermomix

Momentan steht die Kombination aus Erdbeer und Kokos bei mir ganz hoch im Kurs. Meine allerliebste, kaufbare Leckerei ist mit Abstand Raffaello. Also habe ich dieses Mal ein paar der sündig leckeren Kugeln eingekreuzt. Wenn ihr Erdbeeren und Kokos mögt, solltet ihr diesen Schichtdessert unbedingt ausprobieren.

Zutaten für 4 Portionen:

200 g Erdbeeren
200 g Schlagsahne, flüssig, gekühlt
2 TL selbstgemachter Vanillezucker
200 g Joghurt
12 Raffaello
ca. 80 g Erdbeersirup

Zum Garnieren:
4 Raffaello 
4 Erdbeeren 
Kokosflocken 

Thermomix Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert

Zubereitung:

  1. 200 g Erdbeeren in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 10 pürieren und umfüllen. Mixtopf kurz mit etwas Wasser ausspülen
  2. Rühraufsatz einsetzen, 200 g Schlagsahne und2 TL selbstgemachter Vanillezucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3,5 steif schlagen.
  3. 200 g Joghurt und 12 Raffaello in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  4. Pürierte Erdbeeren auf 4 Dessertgläser aufteilen, die Kokoscreme darauf verteilen und danach mit ca. 80 g Erdbeersirup toppen.
  5. Zum Garnieren dann noch jeweils 1 Raffaello, 1 Erdbeere und einige Kokosflocken darauf verteilen.
  6. Das Dessert kann direkt genossen werden oder für einige Stunden / über Nacht in den Kühlschrank gegeben werden.

Tipp: Wer Probleme mit dem Sahneschlagen im Thermomix hat schaut einfach mal hier.

Thermomix Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert
Thermomix Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert
Thermomix Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert
Thermomix Erdbeer-Raffaello-Schichtdessert

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhalten Sie mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This