Go Back
+ servings

Kürbisbrot mit Thermomix und rundem Zaubermeister von Pampered Chef

Portionen: 1 kl. Brot

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 1 Std. 40 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

  • 150 g Butternut- oder Hokkaidokürbis + Kürbisstrunk
  • 15 g Wasser
  • 15 g Honig
  • 10 g Hefe
  • 15 g Milch
  • 50 g Sonnenblumenöl
  • 250 g Weizenmehl 550
  • 5 g Himalaya-Salz

Zubereitung
 

  • Kürbis geschält, ohne Strunk in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Min. / Stufe 7 zerkleinern.
  • Wasser hinzufügen und 3 Min. / 120°C / Stufe 2 andünsten, umfüllen und ca. 10 Min. abkühlen lassen.
  • Hefe, Honig, Milch und Sonnenblumenöl in den Mixtopf geben und 1,5 Min. / 37°C / Stufe 2 erwärmen.
  • Mehl, Kürbisfleisch und g Salz hinzufügen und 4 Min. / Teigknetstufe einstellen.
  • Teig in eine große Schüssel (z.B. die große Nixe) geben und abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 40 Min. gehen lassen.
  • Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, mehrmals falten und zu einem runden Laib formen.
  • 6 Bindfäden á ca. 40 cm ölen und an einer Seite zusammenknoten. Netzmäßig auf einer Unterlage ausbreiten und Laib darauf setzen.
  • Vertiefung oben in den Laib drücken, damit er hier nicht zu hoch aufgeht und der Strunk nachher aufsetzbar ist.Jeweils gegenüberliegende Bindfäden locker zusammenknoten (siehe Foto) und den Teigling in den runden Zaubermeister geben.
  • Deckel aufsetzen und nochmals ca. 20 Min. gehen lassen.
  • Währenddessen den Backofen auf 230°C O-/U-Hitze vorheizen.
  • Runden Zaubermeister auf einen Rost auf unterster Einschubtiefe in den vorgeheizten Backofen geben und bei 230°C Ober-/Unterhitze für ca. 25 Min. mit Deckel und anschließend 5 Min. ohne Deckel backen.
  • Bindfäden entfernen und Brot auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Zur Deko den echten Kürbisstrunk aufsetzen..