Go Back
+ servings

Remoulade mit dem Thermomix

Portionen: 6 Portionen

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 230 g Sonnenblumenöl
  • 80 g Zwiebel
  • 1/2 TL Knoblauchpaste
  • ODER
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 30 g Gewürzgurke
  • 1 Eier, Größe M
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1/2 TL Dill, getrocknet
  • 1 gest TL Himalaya-Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 1 TL Limette
  • 100 g Schmand

Zubereitung
 

  • Ein Gefäß auf den Mixtopfdeckel stellen und Sonnenblumenöl einwiegen. Gefäß zur Seite stellen.
  • Zwiebel und Knoblauchpaste in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, herunterschieben und wiederholen. Danach umfüllen.
  • Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden.
  • Ei, Senf, Dill, Salz, Pfeffer und Limette in den Mixtopf geben und 1,5 Min. / Stufe 4 einstellen.
  • Währenddessen das Öl aus dem Kännchen langsam auf den Mixtopfdeckel fließen lassen, so dass die Mischung im Mixtopf emulgiert.
  • Zerkleinerte Gurken, Zwiebeln und Schmand hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 3 vermischen.
  • Bis zum Verzehr kühl stellen.

Anmerkungen

Wer mag, gibt in Schritt 2 die Gurken einfach hinzu.
Hält im Kühlschrank abgedeckt einige Tage.