Go Back
+ servings

Fluffige, kleine Fladenbrote mit dem Thermomix

Portionen: 4 Fladenbrote

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

  • 210 g Wasser
  • 15 g Hefe, frisch
  • 15 g Sonnenblumenöl
  • 350 g Weizenmehl 550
  • 5 g Rosa Kristallsalz (Himalaya-Salz)
  • (5 g = 1 TL)
  • etwas Milch zum Bestreichen
  • etwas Sesam zum Bestreuen

Zubereitung
 

  • Wasser und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 auflösen.
  • Sonnenblumenöl, Weizenmehl 550 und Salz hinzufügen und 4 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig in einer Schüssel mit Deckel (z.B. die große Nixe) geben und 1 Std. gehen lassen.
  • Teig kurz durchkneten und in 4 Teile teilen. zu Kugeln schleifen und diese recht platt drücken (ca. 2 cm dick), mit Milch einpinseln und Sesam bestreuen und auf ein Backblech legen.
  • Ca. 15 Min. gehen lassen.
  • Währenddessen den Ofen auf 220°C O-/U-Hitze aufheizen und die Fladen dann für ca. 10 Min. auf unterster Einschubtiefe auf einem eingeschobenen Rost backen.