Go Back
+ servings

Veganer Marmorgugelhupf mit Dinkelmehl mit dem Thermomix

Portionen: 1 Gugelhupfform 24er

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 350 g Weizenmehl 405 oder 550
  • 20 g Speisestärke
  • 1 Pckchen (Weinstein-)Backpulver
  • 210 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 340 g Sojamilch (oder andere Milch)
  • 180 g Sonnenblumenöl
  • 10 g frischer Zitronensaft
  • 20 g Backkakao

Zubereitung
 

  • Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Dinkelmehl, Backpulver, Speisestärke, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 mischen.
  • Vanille-Extrakt, Sonnenblumenöl, Sojamilch und Zitronensaft hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Ca. die Hälfte des Teiges in die mit Backtrennmittel oder Butter gefettete Gugelhupfform geben.
  • Backkakao zum restlichen Teig geben und nochmal 10 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen und mit einer Gabel den Teig spiralförmig vermischen.
  • Gugelhupfform auf einen Rost auf unterster Einschubtiefe stellen und für ca. 35-40 Min. bei 190°C O-/U-Hitze backen.
  • Vorsichtig aus der Form lösen, auf dem Kuchengitter abkühlen lassen und nach Lust und Laune mit Puderzucker oder Schokoladenguss verzieren.