+
Seite wählen

Dinkel-Roggen-Weizen-Mischbrot Falkensee mit dem Thermomix und Zaubermeister oder Ofenmeister von The Pampered Chef

Gestern waren wir auf einen Geburtstag eingeladen und die Gastgeberin fragte mich ob ich nicht mein leckeres Dinkel-Malz-Brot mitbringen könne. Da ich aber kein Malzbier mehr im Haus hatte, habe ich kurzerhand ein neues Mischbrot kreiert. Herausgekommen ist ein kräftiges, dunkles Mischbrot mit Weizen-, Dinkel- und Roggenmehl. Da unsere Freude aus Falkensee kommen, habe ich es Mischbrot Falkensee getauft. Für den Ofenmeister verdoppelt ihr einfach die Zutaten. Ihr findet das Rezept auf in meinem Rezept-Büchlein "Die perfekte Brotzeit".
5 von 2 Bewertungen
Portionen: 1 kl. Brot

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 250 g Wasser
  • 15 g Hefe, frisch
  • 10 g Zuckerrübensirup
  • 100 g Weizenmehl 1050
  • 200 g Dinkelmehl 1050
  • 110 g Roggenmehl 997
  • 10 g Salz
  • 1 TL Sauerteig, selbst getr.
  • oder Roggensauerteigextrakt
  • 1 TL Backmalz (optional)
  • 10 g Balsamico-Essig, dunkel

Zubereitung
 

  • Wasser, Zuckerrübensirup und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 erwärmen.
  • Alle weiteren Zutaten hinzufügen und 3 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig in eine Schüssel geben und für 60 Min abgedeckt an einem warmen Ort geben lassen.
  • Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, bemehlen und ein paar Male falten.
  • Dann einen Laib formen, in die ggf. gefettete Stoneware geben und weitere 30 Min bei geschlossenem Deckel gehen lassen.
  • Stoneware auf ein Rost auf unterster Einschubhöhe in den KALTEN Backofen einschieben und für 45 Min. bei 230°C Ober-/Unterhitze mit Deckel, dann noch 5-10 Min. ohne Deckel backen.
    blank
  • Brotlaib aus der Form nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Anmerkungen

Für Ofenmeister Zutaten verdoppeln
Keyword Abendbrot, Backmalz, Balsamico, Brot, Brotzeit, Buchweizen, Dinkel, Hefe, Roggen, Roggenmehl, Roggensauerteig, Zuckerrübensirup
Pampered Chef Mischbrot Falkensee im runden Zaubermeister Teigling
Pampered Chef Mischbrot Falkensee Teig aufgegangen
Pampered Chef Mischbrot Falkensee fertig gebacken
Pampered Chef Mischbrot Falkensee angeschnitten auf Schneidebrett
Pampered Chef Zaubermeister Dinkel-Roggen-Weizen-Mischbrot Falkensee angeschnitten
Pampered Chef Zaubermeister Dinkel-Roggen-Weizen-Mischbrot Falkensee angeschnitten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Silvia Gerspach

    Hallo Sandra,
    meine Frage ist ob du 10 Gramm Salz oder einen TL meinst.
    Ich gehe davon aus, das 10 Teelöffel einfach ein Tippfehler ist.
    Habe es mit 1 TL heute gebacken und das war für meinen Geschmack zu wenig Salz. Sonst war es toll.
    Liebe Grüße
    Silvia

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo liebe Silvia,

      ja, ich meine Rezeptur von 1,5 TL auf 10 g geändert. Ich werde das im Rezept noch korrigieren. Danke für deine Info! Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Kürbis mit Tofu und Feta

Kürbis mit Tofu und Feta

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen
Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Ich bekomme auch immer wieder die Bitte, vegane Rezepte zu entwickeln. Heute habe ich so mal einen veganen Gnocchi-Auflauf gemacht. Außerdem wollte ich noch Gemüse reinbringen und fand im Gefrierfach Brokkoli und eine Süßkartoffel hatte ich

mehr lesen
Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Ich wollte einfach mal leckere Möhren-Muffins in veganem Stil machen, da mir schon die Schokomuffins so gut geschmeckt hatten. Vor allem versuche ich gesunde Leckereien für meinen kleinen Sohn zu kreieren und dabei auf Weizenmehl und Zucker zu…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This