Seite wählen
Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit einer für mich verhältnismäßig kurzen Gehzeit von nur 1,5 Std. gebacken. Ich taufe es das Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot. Als Triebmittel verwende ich ausschließlich Hefe dieses Mal.

mehr lesen
Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit Einkorn für euch. Kombiniert habe ich es mit Roggenmehl 997. Ihr könnt aber auch Roggenmehl 1150 nehmen, denn manchmal ist das 997er nicht so einfach zu bekommen. Ich habe außerdem…

mehr lesen
Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit 100% Dinkel für euch. Ich habe frischen Sauerteig benutzt und nur ein ganz klein wenig Hefe. Mit der nötigen Gehzeit ist ein wundervolles Brot daraus geworden. Die Möhre…

mehr lesen
Snackstangen auf Stoneware

Snackstangen auf Stoneware

Ein super Snack für die Couch oder leckere Knabberei auf einer Party – die Snackstangen sind schnell weggeknabbert. Macht noch einen schönen Dip dazu, z.B….

mehr lesen
Seelen auf dem Zauberstein

Seelen auf dem Zauberstein

Seelen sind eine typische Spezialität in Schwaben. Eigentlich werden Sie mir Kümmel gemacht, den ich jedoch raus lasse, da ich Kümmel so überhaupt nicht mag. Ansonsten ist das Rezept sehr simpel und man braucht…

mehr lesen
Roggenbrötchen in der Mini-Kuchenform

Roggenbrötchen in der Mini-Kuchenform

Ich liebe es, frische Brötchen zu essen. Noch schöner ist es, wenn ich sie selbst gemacht habe – dann weiß ich nämlich genau war drin ist. Die Brötchenteiglinge bereite ich am Vorabend komplett vor, so dass ich sie am nächsten…

mehr lesen
Knusperbrötchen auf dem Zauberstein

Knusperbrötchen auf dem Zauberstein

Tolles Brötchenrezept für alle, die gern den Teig am Vorabend vorbereiten und am nächsten Tag einfach nur noch die Brötchen formen und aufbacken möchten. Die Brötchen passen sowohl zu süßen Aufstrichen, als auch

mehr lesen

Pin It on Pinterest