Seite wählen

Wirsing-Kartoffel-Curry im Thermomix

Das ich gern Gerichte mit Kokosmilch mag, ist kein Geheimnis. Daher habe ich dieses Wirsing-Kartoffel-Curry auch von seiner ursprünglichen Form her etwas verändert. Anstelle von Joghurt setze ich Kokosmilch ein. Dadurch wird das Rezept auch vegan. Ein tolles Curry, das sehr gut bekömmlich ist und schnell zubereitet.
Zutaten für 3-4 Portionen:

450 g Kartoffeln, Stücke von ca. 3 x 2,5 cm, überwiegend festkochend
450 g Wirsing, in Streifen geschnitten
100 g Zwiebeln
1 walnussgroßes Stück Ingwer, geschält
1 TL Kurkuma
1 gestr. TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 gestr. TL Koriander, gemahlen
1/2 TL Zimt
1/4 – 1/2 TL Cayennepfeffer (je nach persönlichem Schärfegrad)
1/2 TL Salz
25 g Kokosöl
100 g Kokosmilch
300 g Wasser
1/2 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe oder 1/2 Gemüsebrühwürfel

Thermomix Wirsing-Kartoffel-Curry
Zubereitung:

  1. 100 g Zwiebeln und 1 walnussgroßes Stück Ingwer in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  2. 25 g Kokosöl hinzufügen und 3 Min. / 120°C / Stufe 1 dünsten.
  3. Kartoffeln und Wirsing hinzufügen und 4 Min / 100°C / Linkslauf / Stufe 2 garen. Dabei den Spatel einsetzen und  in der ersten Minute mitrühren.
  4. 1 TL Kurkuma, 1 gestr. TL Kreuzkümmel, 1 gestr. TL Koriander, 1/2 TL Zimt , 1/4 – 1/2 TL Cayennepfeffer, 1/2 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe und 300 g Wasser hinzufügen und 15 Min. / 100°C / Linkslauf / Stufe 2 weitergaren.
  5. 100 g Kokosmilch hinzufügen 1 Min. / 100 °C / Linkslauf / Stufe 2 erhitzen und Curry servieren.

Anmerkung: In Schritt 4 macht es wirklich Sinn erst die Gewürze hinzuzufügen und dann das Wasser darüberzugießen, damit die Gewürze durch das Wasser gut verteilt werden. Wer keine Kokosmilch nehmen mag, der nimmt einfach Joghurt.

Thermomix Kartoffel-Wirsing-Curry Zutaten
Thermomix Kartoffel-Wirsing-Curry in Schüssel

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Vegane Leberwurst mit dem Thermomix

Vegane Leberwurst mit dem Thermomix

Nächstes Experiment: Ich wollte die vegane Kräuter-Pastete von Al Natura nachbauen. Herausgekommen ist eine leckere Streichcreme, die mich von der Konsistenz und Farbe an Leberwurst erinnert. Ich schaue mir für solche Kreationen einfach die Inhaltsangabe der Originalprodukte an und mixe drauflos.

mehr lesen
Paprikacremesauce im Thermomix

Paprikacremesauce im Thermomix

Die Zucchini-Creme aus dem Thermomix ist eine leckere und vor allem gesunde Sauce. Mal eine Alternative zu anderen Saucen und vegetarisch. Schmeckt aber auch toll als…

mehr lesen
Veganer Kidneybohnen-Aufstrich im Thermomix

Veganer Kidneybohnen-Aufstrich im Thermomix

Ich habe mal wieder an einem veganen Aufstrich experimentiert. Als Vorlage habe ich dieses Mal den veganen Aufstrich mit Kidneybohnen, Chili und Paprika von Alnatura genommen. Er schmeckt anders – laut meinem Mann:…

mehr lesen
Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Ich habe mal wieder experimentiert um einen veganen Burger-Patty zusammenzustellen. Heute habe ich Patties mit Tofu, Zwiebeln, Paprika und Karotte gemacht. Zusammen mit meinen leckeren Burger-Buns, Salat und feinen…

mehr lesen
Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Ich bin zwar kein Veganer, aber ich probiere trotzdem gern vegane Gerichte aus. Heute gab es zum Grillen vegane Kidneybohnen-Patties. Die waren wirklich lecker und ich habe das herkömmliche Burger-Fleisch überhaupt…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This