Seite wählen

Gesunde, vegane Paprika-Streichcreme mit dem Thermomix 

Die vegane Paprika Streichcreme habe ich mit dem Vorbild der veganen Streichcreme Toskana kreiert. Sie schmeckt anders, aber mir sogar besser und geschmackvoller.
Zutaten für 4-6 Portionen:

100 g Sonnenblumenkerne
75 g Paprika in Stücken
25 g Kokosöl
20 g Apfelsaft
10 g Apfelessig
35 g Tomatenmark
5 g Zitronensaft
1 TL Pizzagewürz (oder Mischung aus Basilikum, Oregano und Thymian)
1/3 TL Knoblauchgranulat / Knoblauchflocken, getrocknet
5 g Salz (1/2 TL)

Thermomix vegane Paprika Streichcreme
Thermomix vegane Paprika Streichcreme von oben
Zubereitung:

  1. 100 g Sonnenblumenkerne in den Mixtopf geben und 7 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.
  2. 75 g Paprika in Stücken und 25 g Kokosöl hinzufügen und 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel herunterschieben.
  3. 20 g Apfelsaft, 10 g Apfelessig, 35 g Tomatenmark, 5 g Zitronensaft, 1 TL Pizzagewürz, 1/3 TL Knoblauchgranulat und 5 g Salz hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  4. Mit dem Spatel herunterschieben und nochmals 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.

Anmerkung: Wer den Geschmack von Kokosöl nicht mag, verwendet einfach Sonnenblumenöl.

Thermomix vegane Paprika Streichcreme
Thermomix vegane Paprika Streichcreme

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Ilona Kuhn

    Hallo Sandra ,ich habe gerade die vegane Paprika Streichcreme gemacht, schmeckt einfach toll, das war nicht das letzte Mal, vielen Dank für das tolle Rezept, und bleiben Sie gesund

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Ich freue mich sehr über das tolle Lob, liebe Illona. Alles Gute auch für dich!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This