Seite wählen

Erdbeerboden mit dem Thermomix gebacken auf dem Ofenzauberer von The Pampered Chef 

Der große Ofenzauberer ist perfekt, wenn man eine große Menge Erdbeer-Kuchen benötigt. Oft ist mir das jedoch zu viel, da nicht alle Mitglieder meines Aushaltes Erdbeeren mögen. Daher habe ich nun Rezept für den (mittleren) Ofenzauberer aufgeschrieben, das zudem nicht so viel Zeit benötigt, da ich als Teigboden einen einfachen Biskuitboden gemacht habe und als Zwischenschicht eine Vanillecreme mit Paradiescreme, die sofort verwendbar ist, da sie nicht noch abkühlen muss. Wenn es noch schneller gehen muss, dann könnt ihr die Vanilleschicht auch ganz weglassen. Aber ich finde es einfach leckerer damit.

Zutaten für den mittleren Ofenzauberer:

Buiskuitteig
4 Eier
2 EL heißes Wasser
110 g Zucker
130 g Dinkelmehl 630 oder Weizenmehl 405
25g Speisestärke
1 TL (Weinstein-)Backpulver

Vanillecreme
1 Päckchen Vanille Paradiescreme
300 g Milch

Topping
500 g Erdbeeren brutto
1 Päckchen Tortenguss
2 EL Zucker
250 ml Wasser

Pampered Chef Ofenzauberer Erdbeerboden Stück
Pampered Chef Ofenzauberer Erdbeerboden

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C O-U-Hitze vorheizen.
  2. Rühraufsatz einsetzen. 4 Eier und 2 EL heißes Wasser in den Mixtopf geben und 2 Min. / Stufe 4 schaumig rühren. Dabei 110 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen (ca. 1 Min. lang).
  3. 130 g Dinkelmehl, 20 g Speisestärke und 1 TL (Weinstein-)Backpulver hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 4 unterrühren und auf dem ggf. mit Kokosöl oder Backtrennmittel gefetteten Ofenzauberer verteilen.
  4. Ofenzauberer bei 200°C O-U-Hitze auf ein Rost auf unterster Schiene für ca. 20 Min. backen. Währenddessen die Paradiescreme schlagen. Dazu den Rühraufsatz wieder insetzen und den Beutelinhalt in den gereinigten Mixtopf geben und 300 ml. Milch hinzufügen. Kurz für 5 Sek. / Stufe 3 vermischen und anschließend für 2,5 Min. / Stufe 4 cremig schlagen. Bis zur Verwendung in den Kühlschrank geben.
  5. Wenn der Biskuitboden fertig ist, diesen ca. 15 Min. auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Währenddessen die Erdbeeren mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden.
  6. Vanillecreme auf dem Kuchen verteilen (ich verteile nur gut die Hälfte darauf) und mit Erdbeeren belegen.
  7. 250 g Wasser, 1 Päckchen Tortenguss und 2 EL Zucker in den Mixtopf geben und einige Sek. auf Stufe 3 verrühren. Danach 4 Min. / 100°C / Stufe 2 erhitzen, auf 70°C abkühlen lassen (ca. 1-2 Min.). Dann mit einer Saucenkelle über die Erdbeeren geben.
  8. 1 Std. im Kühlschrank auskühlen lassen.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Ofenzauberer
Kuchengitter
Pack's an! Silikonhandschuhe
Kleiner Servierheber
Kleiner Streicher
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Pampered Chef Erdbeerkuchen Buskuitteig mit Vanillecreme
Pampered Chef Erdbeerboden mit Erdbeeeren belegt
Pampered Chef Erdbeerboden fertig
Pampered Chef Erdbeerboden Stücke
Pampered Chef Erdbeerkuchenstücke
Pampered Chef Ofenzauberer Erdbeerkuchen angeschnitten

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Std.) mit Back- und Trocknungszeiten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Oft esse ich auch gern ein leckeres Knäckebrot. Der Teig dafür ist ratzfatz im Thermomix hergestellt, dann einfach nur noch auf den Zauberstein von The Pampered Chef streichen und ab in den Ofen. In 35 Minuten…

mehr lesen
Buchteln in der Ofenhexe

Buchteln in der Ofenhexe

Egal ob zum Frühstück oder zur Kaffee-Zeit – Buchteln finde ich einfach mega. Ich esse sie am liebsten mit Vanillesauce, aber zum Frühstück schmecken sie auch super mit Marmelade oder Nutella…

mehr lesen
Birnenkuchen in der runden Stoneware

Birnenkuchen in der runden Stoneware

Es ist herbstlich und da muss mal ein Birnenkuchen her. Ich habe ihn mit Likör43 und Baiserhaube verfeinert. Außerdem kommen als Topping einige Mandelblättchen zum Einsatz. Eine leckere …

mehr lesen
Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This