+
Seite wählen

Leckeres Mango-Kokos-Oatmeal mit dem Thermomix

Gern probiere ich neue Frühstücksvariationen aus. Heute ist es ein leckeres Mango-Oatmeal geworden. Da es mindestens 10 Stunden ziehen sollte, kann man es super am Vorabend vorbereiten und kann morgens direkt losschlemmen. Im Kühlschrank hält es super, so dass ich bei zwei Portionen für zwei Frühstücke nacheinander etwas davon habe.

Zutaten für 2 Portionen:

60 g Mango
20 g Orangensaft oder Apfelsaft
30 g Walnüsse
20 g Haferflocken
40 g  Haferkleie
15 g Kokosraspeln
160 g Joghurt (Fettstufe nach persönlichem Geschmack, ich nehme 10%igen) oder Sojajoghurt
100 g Pflanzen- oder Kuhmilch
1 TL Chiasamen
15 g Ahornsirup oder Honig
1/2 TL Oatmeal Spice (optional)

Thermomix Oatmeal
Thermomix Oatmeal von oben

Zubereitung:

  1. 60 g Mango in Stücken und 20 g Orangensaft (möglichst frischgepresst) in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 5 vermischen. Ggf. von den Mixtopfwänden schaben und erneut zerkleinern, so dass ein feines Püree entsteht. Danach umfüllen.
  2. 30 g Nüsse in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und nach unten schieben.
  3. 20 g Haferflocken, 40 g Haferkleie, 15 g Kokosraspeln, 160 g Joghurt, 100 g Milch und 15 g Ahornsirup hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 3 verrühren und auf zwei Schälchen aufteilen, Mango-Püree darübergeben, abdecken und ca. 10 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp: Die Zutaten können verdoppelt werden. Wer keine Haferkleie hat, kann auch komplett Haferflocken verwenden. Haferkleie ist jedoch nahrhafter, enthält mehr Ballaststoffe und ist eiweissreicher. Als Schälchen nehme ich gern die kleinen Elfen von Pampered Chef, da diese einen Deckel haben. 1 Portion passt perfekt hinein.

Thermomix Mango-Kokos-Oatmeal
Thermomix Kokos-Mango-Oatmeal

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Std.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kürbis mit Tofu und Feta

Kürbis mit Tofu und Feta

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen
Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Ich bekomme auch immer wieder die Bitte, vegane Rezepte zu entwickeln. Heute habe ich so mal einen veganen Gnocchi-Auflauf gemacht. Außerdem wollte ich noch Gemüse reinbringen und fand im Gefrierfach Brokkoli und eine Süßkartoffel hatte ich

mehr lesen
Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen
Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Eine Aprikosenmarmelade wollte ich schon lange mal machen. Im Radio hörte ich mit einem Ohr die Zutaten für eine Aprikosenmarmelade und probierte sie gleich aus. Die…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This