+
Seite wählen

Knusprige Anisplätzchen mit dem Thermomix und der Plätzchenpresse von The Pampered Chef

Ein wundervolles Rezept für die Plätzchenpresse von The Pampered Chef. Ruck-zuck ist der Teig im Thermomix zusammengemixt und ab damit in die Plätzchenpresse. Dann geht's auch schon los. Die richtige Konsistenz ist sehr wichtig für die Plätzchenpresse. Der Teig darf nicht zu hart sein, da sie sonst platzen kann. Bitte deshalb immer zimmerwarme Zutaten verwenden. 
5 von 1 Bewertung
Portionen: 1 Blech

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 180 g Mehl
  • 100 g Butter, zimmerwarm
  • 120 g Zucker
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 TL Vanillezucker, selbst gemacht
  • ODER
  • 1 Pckchen Vanillinzucker
  • 1/2 TL Sternanis, gemahlen
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Ei, Größe M

Zubereitung
 

  • Backofen auf 210°C O-/U-Hitze vorheizen.
  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig in die Plätzchenpresse füllen, Plätzchenpresse auf das Stoneware-Produkt / mit Backpapier ausgelegtes Blech aufsetzen, halbe Drehung der Schraube machen, kurz verweilen und Plätzchenpresse anheben.
  • Backzeit:
    Stoneware: Bei 210°C Ober-/Unterhitze (Stoneware auf Rost unterste Schiene) im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. backen.
    Blech mit Backpapier: Bei 180°C Umluft mittlere Schiene ca. 10-12 Min.
  • Plätzchen nach dem Backen noch 2-3 Min. auf der Stoneware verweilen lassen, dann herunternehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Anmerkungen

Anmerkung: Solltet ihr nacheinander auf 1 Stonewareprodukt backen muss die Stoneware zwischendurch auf jeden Fall abkühlen, sonst verläuft der Teig.
Keyword Anis, Anis-Plätzchen, Anisplätzen, Kekse, Plätzchenpresse
Pampered Chef Anisplätzchen vor dem Backen auf Zauberstein
Pampered Chef Anisplätzchen
Pampered Chef Anisplätzchen
Pampered Chef Anisplätzchen mit der Plätzchenpresse

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Niki

    Hallo
    Wo ist Anis im Rezept?
    Schade, ich wollte es gerade backen…. Schickst du mir bitte die Menge an Anis, die rein soll?
    Danke

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This