Seite auswählen

Herzhafter Pizza-Aufstrich mit dem Thermomix 

Der Pizza-Aufstrich ist geschmacklich echt der Knaller und derzeit mein absoluter Lieblingsaufstrich. Er ist auch auf jedem Grillabend immer schnell weg und so mache ich ihn momentan mindestens 1 Mal pro Woche. 

Zutaten für 6-8 Portionen:

150 g Zwiebeln in groben Stücken
60 g Sonnenblumenöl
250 g Möhren in 3 cm Stücken
40 Butter
125 g Tomatenmark
1 TL Thymian
1 TL Oregano
1/2 TL Knoblauchgranulat / Knoblauchflocken, getrocknet ODER 2 TL Pizza Gewürz (z.B. Just Spices)
1 TL Salz

Thermomix Pizza-Aufstrich

Zubereitung:

  1. 150 g Zwiebeln, 60 g Sonnenblumenöl und 250 g Möhren in den Mixtopf geben, das Garkörbchen anstelle des Messbechers auf den Deckel stellen und 5 Min. / 120°C / Sanftrührstufe dünsten.
  2. Messbecher einsetzen und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern und ggf. mit dem Spatel herunterschieben.
  3. 40 Butter, 125 g Tomatenmark, 1 TL Thymian, 1 TL Oregano, 1 TL Salz und 1/2 TL Knoblauchgranulat hinzufügen und 30 Sek. / Stufe 5 – 8 pürieren.

Anmerkung: Schmeckt warm und kalt. Zutatenmengen können halbiert werden.

Thermomix Pizza-Aufstrich
Thermomix Pizza-Aufstrich

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

2 Kommentare

  1. Patricia Bayer

    Warum hast du zwei TM 6

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This