+
Seite wählen

Protein-Waffeln aus dem Thermomix

Diese leckeren Protein-Waffeln mache ich mir gern zum Frühstück. So kann ich quasi sündigen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Die Waffeln schmecken süß, aber ich nehme keine unnötigen Kalorien zu mir. Der Erdbeer-Joghurt ist das perfekte Topping für die Waffeln. Man kann natürlich auch den Joghurt durch Quark ersetzen. Sowohl den Waffelteig als auch den Erdbeer-Joghurt stelle ich im Thermomix her.
5 from 1 vote
Portionen: 4 Waffeln

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
blank

Zutaten

Waffelteig

Erdbeer-Joghurt

  • 70 g Erdbeeren
  • 100 g Natur-Joghurt
  • ODER
  • Quark

Zubereitung
 

Erdbeer-Joghurt

  • Erdbeeren in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 8 mischen, mit dem Spatel nach unten schieben
  • .Joghurt hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 5 mischen und umfüllen.

Protein-Waffeln

  • Eier, Eiweißpulver, Quark und Zimt in den Mixtopf geben und 6 Sek. / Stufe 4 verrühren, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 6 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Waffeleisen fetten und Teig portionsweise zu Waffeln backen und mit dem Erdbeer-Joghurt zusammen servieren.

Anmerkungen

Der Waffelteig dehnt sich beim Backen aus. Achtung bei arretierten Deckeln. Diese vorsichtig lösen.
Keyword Erdbeer, Himbeer-Kokos, Joghurt, Magerquark, Protein, Protein-Waffeln, Proteinpulver
Thermomix Protein-Waffeln
Thermomix Protein-Waffeln

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Heute gibt es ein leckeres Overnight Oat mit Schokoladen-Proteinpulver. Das Schöne ist, du bereitest das Oat am Vorabend vor und kannst am nächsten Morgen direkt genießen. Hält sich auch mindestens 2 Tage im Kühlschrank. Ich habe optional auch ätherisches Vanille Öl eingesetzt.

mehr lesen
Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This