Seite wählen

Spiegeleikuchen mit dem Thermomix gebacken in der runden Stoneware von The Pampered Chef 

Der Spiegeleikuchen ist ein populärer Kuchen aus den 80er Jahren. Mir schmeckt er aber heute noch genauso gut :-). Dieses Mal habe ich ihn in der runden Stoneware von The Pampered Chef gebacken. Man kann ihn aber auch super auf dem großen Ofenzauberer machen. Dafür die Zutaten einfach verdoppeln!
Zutaten für 1 runde Stoneware (für großen Ofenzauberer Zutaten verdoppeln):

Vanillecreme
1 Päckchen Vanillepuddingpulver (zum Kochen; für 1/2 l Milch)
400 g Milch
40 g Zucker
Frischhaltefolie

300 g Schmand
1 Dose Pfirische
1 Pck. Tortenguss klar

Boden
2 Eier
100 g weiche Butter oder Margarine
100 g Zucker
100 g Mehl
1 TL Backpulver

Pampered Chef runde Stoneware Spiegeleikuchen
Pampered Chef Spiegeleikuchen Stück
Zubereitung:

  1. 40 g Zucker, 50 g Milch und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 verrühren und umfüllen.
  2. 350 g Milch in den Mixtopf geben und 4 Min. / 95°C / Stufe 2 erhitzen, Puddingpulvermischung hinzufügen und 1 Min. / 95°C / Stufe 2 erhitzen. Pudding in eine Schüssel umfüllen und mit Klarsichtfolie (direkt auf dem Pudding aufliegend) bedecken. Vanillepudding abkühlen lassen (ca. 1-2 Std.)
  3. Backofen auf 210°C O-U-Hitze vorheizen.
  4. 2 Eier, 100 g weiche Butter und 100 g Zucker in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 4 schaumig rühren.
  5. 100 g Mehl und 1 TL Backpulver dazugeben und 15 Sek. / Stufe 4 unterrühren.
  6. Teigmasse in die gut gefettete, runde Stoneware geben, gleichmäßig verteilen und bei 210°C O-/U-Hitze auf ein Rost auf unterster Schiene für 20-25 Min. backen.
  7. 300 g Schmand in den Mixtopf geben und Thermomix auf Stufe 3 einstellen. Nach und nach die Puddingmasse durch die Deckelöffnung in den Mixtopf dazugeben.
  8. Masse auf den Teig in die runde Stoneware geben und die Pfirsichhälften darauf verteilen.
  9. Kuchen für weitere 20 Min. bei 210°C O-/U-Hitze backen.
  10. 250 g Fruchtwasser aus der Pfirsichdose mit 1 Päckchen Tortenguss in den Mixtopf geben und einige Sek. auf Stufe 3 verrühren. Danach 2 Min. / 100°C / Stufe 2 erhitzen und auf dem Kuchen verteilen und auskühlen lassen.
  11. Einigermaßen heruntergekühlt in den Kühlschrank geben und dort komplett erkalten lassen (geht gut über Nacht).
  12. Vor dem Schneiden sollte der Kuchen gut kalt sein, da die Puddingmasse dabei fester wird.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Runde Stoneware
Kuchengitter
Pack’s an! Silikonhandschuhe
Kleiner Servierheber
Kleiner Mix’n Scraper
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Std.) mit Back- und Trocknungszeiten

Pampered Chef runde Stoneware Spiegeleikuchen ohne Tortenguss
Pampered Chef Spiegeleikuchen angeschnitten
Pampered Chef runde Stoneware Spiegeleikuchen nah
Pampered Chef Spiegeleikuchen angeschnitten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Der große Ofenzauberer ist perfekt, wenn man eine große Menge Erdbeer-Kuchen benötigt. Oft ist mir das jedoch zu viel, da nicht alle Mitglieder meines Aushaltes Erdbeeren mögen. Daher habe ich nun Rezept…

mehr lesen
Bananen-Pancakes mit Thermomix

Bananen-Pancakes mit Thermomix

Kennst du das? Du hast für ein Rezept viel Eigelb gebraucht und nun ist noch das Eiklar bzw. Eiweiß übrig? – Ja, man kann leckere Makronen damit backen…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This