Seite wählen

Spritzgebäck mit dem Thermomix

In der Plätzchensaison darf für mich das klassische Spritzgebäck nicht fehlen. Hier möchte ich ein Rezept zeigen, bei dem ich den Teig im Thermomix herstelle und dann mit dem Fleischwolf zu leckerem Spritzgebäck verarbeite. Das tolle an diesem Teigrezept ist, dass ich sofort mit der Plätzchenproduktion loslegen kann, da der Teig sofort verwendbar ist. Er hat die perfekte Konsistenz.
Zutaten für 2 Bleche oder Stonewareformen wie Zauberstein oder großer Ofenzauberer:

150 g Weizenmehl, 405er
100 g Haferflocken
115 g Zucker
125 g Butter, weich, in Stücken
1/2 Päckchen Backpulver
1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
1 Ei

Thermomix Spritzgebäck
Pampered Chef Spritzgebäck
Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 5 mit Hilfe des Spatels vermengen (bei doppelter Menge, 40 Sek. vermengen).
  2. Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf der Teigunterlage kurz von Hand durchkneten.
  3. Backofen auf 200°C vorheizen und den Teig durch den Fleischwolf mit Spritzgebäck-Aufsatz drehen.
  4. Spritzgebäck bei 200°C Umluft auf dem Blech oder 210°C Ober-/Unterhitze auf der Stoneware (z.B. Zauberstein oder großer Ofenzauberer) für ca. 10-15 Min. im Backofen backen und nach dem Abkühlen mit Schokolade etc. verzieren.

Variante: Anstelle von Vanillepuddingpulver kann man auch Schokoladenpuddingpulver und ein halbes Fläschen Rumaroma nehmen. Ich mache immer gleich die doppelte Menge des Teiges

Anmerkung: Der Teig kann auch super in der Plätzchenpresse von The Pampered Chef verarbeitet werden.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Zauberstein / großer Ofenzauberer
Kuchengitter
Pack's an! Silikonhandschuhe
Teigunterlage
Plätzchenpresse
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

blank
blank
Pampered Chef Spritzgebäckteig aus Plätzchenpresse
Pampered Chef Plätzchenpresse
Pampered Chef fertige Plätzchen aus Plätzchenpresse

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Oft esse ich auch gern ein leckeres Knäckebrot. Der Teig dafür ist ratzfatz im Thermomix hergestellt, dann einfach nur noch auf den Zauberstein von The Pampered Chef streichen und ab in den Ofen. In 35 Minuten…

mehr lesen
Buchteln in der Ofenhexe

Buchteln in der Ofenhexe

Egal ob zum Frühstück oder zur Kaffee-Zeit – Buchteln finde ich einfach mega. Ich esse sie am liebsten mit Vanillesauce, aber zum Frühstück schmecken sie auch super mit Marmelade oder Nutella…

mehr lesen
Birnenkuchen in der runden Stoneware

Birnenkuchen in der runden Stoneware

Es ist herbstlich und da muss mal ein Birnenkuchen her. Ich habe ihn mit Likör43 und Baiserhaube verfeinert. Außerdem kommen als Topping einige Mandelblättchen zum Einsatz. Eine leckere …

mehr lesen
Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This