+
Seite wählen

Spritzgebäck mit dem Thermomix

In der Plätzchensaison darf für mich das klassische Spritzgebäck nicht fehlen. Hier möchte ich ein Rezept zeigen, bei dem ich den Teig im Thermomix herstelle und dann mit dem Fleischwolf zu leckerem Spritzgebäck verarbeite. Das tolle an diesem Teigrezept ist, dass ich sofort mit der Plätzchenproduktion loslegen kann, da der Teig sofort verwendbar ist. Er hat die perfekte Konsistenz.
5 von 1 Bewertung
Portionen: 2 Bleche

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 20 Min.

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl 405
  • 200 g Haferflocken, zart
  • 230 g Zucker
  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 1 Pckchen Backpulver
  • 2 Eier, Größe M
  • 1 Pckchen Vanillepuddingpulver

Zubereitung
 

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben, Spatel einzetzen und 40 Sek. / Stufe 5 mixen.
  • Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf der Teigunterlage kurz von Hand durchkneten.
  • Backofen auf 200°C vorheizen und den Teig durch den Fleischwolf mit Spritzgebäck-Aufsatz drehen.
  • Spritzgebäck bei 190°C Umluft auf dem Blech oder 210°C Ober-/Unterhitze auf der Stoneware (z.B. Zauberstein oder großer Ofenzauberer) für ca. 10-15 Min. im Backofen backen und nach dem Abkühlen mit Schokolade etc. verzieren.

Anmerkungen

Variante: Anstelle von Vanillepuddingpulver kann man auch Schokoladenpuddingpulver und ein halbes Fläschen Rumaroma nehmen. Ich mache immer gleich die doppelte Menge des Teiges
Keyword Datteln, Dattelplätzchen, Datteltaler, Plätzchen
Thermomix Spritzgebäck
Thermomix Spritzgebäck dekoriert

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Tina

    Hallo Sandra,
    Vielen Dank für die vielen verlockenden Rezepte!
    Dein Spritzgebäck möchte ich gerne ausprobieren…
    Verwendest du Kernige Haferflocken oder Feinblatt?

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Tina, ich verwende feine Haferflocken. Viel Erfolg! Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This