Seite wählen

Softe Cinnamon Rolls mit dem Thermomix gebacken in der klassischen Ofenhexe von The Pampered Chef 

Nun habe ich es auch getan…Ich habe meine ersten Cinnamon Rolls – also Zimtschnecken gebacken. Mit dem Thermomix und in der Stoneware von The Pampered Chef gelingen sie einfach super. Da ich nicht so eine Riesenmenge benötigte, habe ich das Rezept für die klassische / rechteckige Ofenhexe aufgeschrieben.

Zutaten für die klassische (rechteckige) Ofenhexe / 24er Springform:

Boden
350 g Mehl (Type 405)
10 g frische Hefe
1/4 TL Salz
100 g Milch
1 Ei, Größe M
50 g Wasser
30 g Zucker
40 g Öl

Belag / Füllung
90 g brauner Zucker
65 g Butter, zimmerwarm
10 g (2 TL) Zimt

Topping
35 g Butter, zimmerwarm
65 g Frischkäse, selbstgemacht oder Typ Philadelphia
40 g selbstgemachter Vanillezucker

Pampered Chef Ofenhexe Cinnamon Rolls
Pampered Chef Cinnamon Rolls auf Platte

Zubereitung:

  1. 50 g Wasser, 100 g Milch, 30 g Zucker und 10 g Hefe in den Mixtopf geben und 3,5 Min. / 37°C / Stufe 2 auflösen.
  2. 350 g Mehl (Type 405), 1/4 TL Salz, 1 Ei und 40 g Öl hinzufügen und in 4 Min. / Teigknetstufe zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  3. Teig in eine Schüssel (z.B. die große Nixe) geben, mit einem Deckel oder Klarsichtfolie abdecken und 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Für die Füllung 65 g Butter in den Mixtopf geben und 3 Min. / 75°C / Stufe 2 auflösen.
  5. 90 g braunen Zucker und 10 g (2 TL) Zimt dazu geben und 25 Sek. / Stufe 3 vermischen.
  6. Teig auf eine Teigunterlage geben und mit dem Teigroller rechteckig ausrollen (ca. 45 x 30 cm).
  7. Füllung auf den Teig geben und gleichmäßig so verteilen, dass an einer Längsseite noch 1-2 cm Platz zum Rand bleibt.
  8. Teig von der Längsseite (auf der die Füllung bis zum Rand aufgetragen wurde) aufrollen, so dass die Rolle mit der freien Längsseite außen endet, damit die Füllung nicht herausquillt.
  9. Mit einem sehr scharfen Messer Teigrolle in ca. 18 Teile teilen (ca. 2,5 cm Dicke) und in die ggf. gefettete rechteckige / klassische Ofenhexe geben, diese mit Klarsichtfolie abdecken und nochmals 30 Min ruhen lassen. Dabei liegt die Schnittfläche der Teigrollen auf dem Boden der Stonewareform. Währenddessen den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  10. Klassische / rechteckige Ofenhexe für ca. 15-18 Min. bei 200°C Ober/Unterhitze auf den untersten Rost im Backofen geben.
  11. Kurz vor Ablauf der Backzeit alle Zutaten für das Topping in den Mixtopf geben und 40 Sek. / Stufe 4 mischen.
  12. Topping direkt nach dem Backen auf die noch heißen Cinnamon Rolls streichen und sofort servieren.

Anmerkung: Ich habe schon oft den Teig für die Cinnamon Rolls am Abend zubereitet und habe sie dann am nächsten Morgen gebacken. Ich habe dann die Hefemenge halbiert. 

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
klassische Ofenhexe (oder rechteckige Ofenhexe = klassische Ofenhexe glasiert)
große Nixe
Teigroller
Kuchengitter
Pack’s an! Silikonhandschuhe
kleiner Servierheber
Teigunterlage
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Teig auf Teigunterlage
Bestrichener Teig für Cinnamon Rolls
Cinnamon Roll aufgerollt auf TEigunterlage
Pampered Chef Cinnamon Rolls in Ofenhexe
Pampered Chef Cinnamon Rolls in Ofenhexe nach Gehzeit
Pampered Chef Cinnamon Rolls in Ofenhexe nach dem Backen
Pampered Chef Cinnamon Rolls in Ofenhexe fertig
Pampered Chef Cinnamon Rolls von oben
Pampered Chef Cinnamon Rolls auf Teller

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

1 Kommentar

  1. Petra Vogt

    Wow. Super lecker. Bin begeistert. Habe noch getrocknete Cranberries und Trauben in die Füllung. Richtig gut.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Der große Ofenzauberer ist perfekt, wenn man eine große Menge Erdbeer-Kuchen benötigt. Oft ist mir das jedoch zu viel, da nicht alle Mitglieder meines Aushaltes Erdbeeren mögen. Daher habe ich nun Rezept…

mehr lesen
Bananen-Pancakes mit Thermomix

Bananen-Pancakes mit Thermomix

Kennst du das? Du hast für ein Rezept viel Eigelb gebraucht und nun ist noch das Eiklar bzw. Eiweiß übrig? – Ja, man kann leckere Makronen damit backen…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This