Seite wählen

Dinkel-Mandel-Waffeln mit dem Thermomix

Waffeln müssen nicht immer ungesund sein. Da ich einen kleinen Sohn habe, suche ich nach gesünderen Alternativen und möchte ihm trotzdem Schleckereien wie Waffeln nicht vorenthalten. Ich denke, das ist mir mit diesem Waffelrezept ganz gut gesunden. Mein Sohn liebt sie und ich muss kein schlechtes Gewissen haben.

Zutaten für 4-5 Waffeln:

150 g Mandelbrei aus der Herstellung von Mandelmilch, alternativ 100 g gemahlene Mandeln und 50 g Wasser
100 g Dinkelmehl (630er)
100 g Quark
2 Eier
20 g Honig
10 g Kokosöl
¼ bis ½ TL Zimt

Thermomix Dinkel-Mandel-Waffeln

Zubereitung:

 

  1. Alle Zutaten in den den Mixtopf geben und für 30 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  2. Teig portioniert im Waffeleisen golbraun backen und mit frischen Früchten garniert servieren.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

2 Kommentare

  1. Kira

    hallo, ich habe gerade die Waffeln zum zweiten mal in einer Woche gemacht. Die Waffeln sind lecker und gut bekömlich. Mir liegt oft etwas im Magen und dieses mal nicht. Vielen Dank für das Rezept. Nur die Waffeln sind nicht locker.- liegt es am Nussmus, oder am Quark vielleicht.
    Liebe Grüße Kira

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Kira, ich weiß es nicht. Ich vermute, es liegt am Nussmus. Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This