+
Seite wählen

Softe Marzipan-Hörnchen mit dem Thermomix

Marzipan-Hörnchen sind ein Gebäck, dass mich an meine frühere Arbeit erinnert. Es gab sie immer an der Tankstelle an der ich morgens vorbeikam und an der ich sie mir oft als Nachmittagssnack gekauft habe. Das ich sie 15 Jahre später selbst mal backen würde wäre mir damals wohl nicht in den Sinn gekommen. Sie sind so lecker uns soft. Ein Träumchen!
5 von 1 Bewertung
Portionen: 20 Hörnchen

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 100 g Mandeln
  • ODER
  • Cashew-Kerne
  • 10 g Zitronensaft
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 2 Eiklar (von Ei Größe M)
  • 70 g Mandelblättchen
  • 60 g Kuvertüre

Zubereitung
 

  • Backofen vorheizen auf 175°C Umluft.
  • Zucker in den Mixtopf geben und innerhalb von 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
  • Mandeln oder Cashew-Kerne hinzufügen und 4 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.
  • Zitronensaft, Marzipanrohmasse und Eiklar (Hälfte der Zutatenangabe) hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Teig auf die Teigunterlage geben und aus der Masse kleine Portionen abnehmen und zwischen den leicht befeuchteten Händen rollen und zu Hörnchen „biegen“.
  • Auf ein ggf. mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Mixtopf gut mit Spülmittel spülen, um ihn fettfrei zu bekommen. Hierzu zum Schluss noch einmal kaltes Wasser mit einer guten Prise Salz durchschwenken und ausschütten. Nicht nochmal durchspülen.
  • Rühraufsatz einsetzen, Eiklar (Rest der Zutatenposition) hineingeben und 2 Min. / 40°C / Stufe 3 einstellen.
  • Hörnchen mit Eischnee einpinseln.
  • Mandelblättchen auf einen Teller geben und grob mit den Fingern kneten um die Blättchen etwas zu zerkleinern.
  • Zerkleinerte Blättchen auf und an den Hörnchen verteilen und das Backblech für 10-12 Min. in den Backofen geben.
  • Hörnchen nach dem Auskühlen mit den Enden in geschmolzene Kuvertüre tauchen.
  • Tipp: Danach auf Backpapier legen, damit sie nach dem Trocknen gut wieder abgenommen werden können.
Keyword Mandel-Hörnchen, Mandelhörnchen, Marzipan, Marzipan-Hörnchen, Marzipanhörnchen
Thermomix Marzipan-Hörnchen von oben
Thermomix Marzipanhörnchen

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen
Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Diese Milchbrötchen können super auch noch schnell vor dem Frühstück spontan zubereitet werden. Da nicht alle Mitglieder unserer Familie Rosinen mögen, knete ich diese immer beim Brötchenformen in die Hälfte…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This