+
Seite wählen

Osterkuchen in der Swirlform

Ostern steht kurz vor der Tür. Zeit für einen Osterkuchen - in meinem Fall ein Rührkuchen mit Vanillepuddingfüllung. Der passt natürlich nicht nur zu Ostern. Österlich wird es durch das grüne Kokos"gras" und die Waffeleier, die ihr auch durch Schokoeier oder echte, gefärbte Eier ersetzen könnt.
5 von 2 Bewertungen
Portionen: 1 24er Form

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

Puddingfüllung

  • 375 g Milch
  • 30 g brauner Rohrzucker
  • 1 Pckchen Vanillepuddingpulver (a 38g)

Kuchenteig

  • 2 Eier, Größe M +
  • 2 Eier, Größe M, getrennt
  • 80 g Dinkelmehl 630
  • ODER
  • Weizenmehl 550
  • 40 g Speisestärke
  • 150 g Zucker
  • 50 g Mandeln
  • 1 Schale von halber Zitrone

Kokos"gras"

Zubereitung
 

  • Backofen auf 180°C O-/U-Hitze vorheizen.

Pudding für Puddingfüllung

  • Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Milch, Zucker und Puddingpulver hinzufügen und 4 Min. / 100° / Stufe 2 aufkochen.Rühraufsatz entfernen, den Pudding in ein Gefäß umfüllen, mit Karsichtfolie abdecken und den Mixtopf wirklich gut mit Spülmittel spülen. Anschließend etwas kaltes Salzwasser im Mixtopf schwenken und einfach nur ausschütten.

Grünes Kokos"gras"

  • Lebensmittelfarbpasten in eine kleine Schüssel geben und mit 2 EL Wasser vermischen.
  • Kokosraspel hinzufügen und vermischen. Nun ggf. noch vorsichtig Wasser hinzufügen, dass sich die Farbe gut mit den Raspeln vermischt, aber die Raspeln nicht "in Wasser schwimmen".
  • Gefärbte Raspeln auf einem Stück Backpapier verteilen.

Kuchen

  • Oben angegebene Anzahl an Eiern trennen und die Eiklare in den Mixtopf geben, Prise Salz hinzufügen und 2 Min. / 37°C / Stufe 4 zu Eischnee schlagen - umfüllen.
  • Eier, Eigelbe und Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Gemahlene Mandeln, Dinkelmehl, Speisestärke, geriebene Zitronenschale, Prise Salz hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Eischnee mit einem Spatel unterheben und Teig in die gut gefettete Swirlform geben.
  • Backform für 15 Min. auf ein Rost auf unterster Einschubtiefe in den vorgeheizten Backofen bei 180°C O-/U-Hitze geben.
  • Backform aus dem Backofen nehmen, Pudding gut durchrühren und vorsichtig auf den Kuchenteig geben.
  • Backform zurück in den Backofen stellen und Kuchen weitere 25 Min. bei 180°C O-/U-Hitze backen.
  • In den letzten 7-10 Min. die Kokosraspeln mit in den Backofen geben und das enthaltene Wasser verdampfen lassen.
  • Kuchen auf dem Backofen nehmen und in der Backform auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.
  • Backform umgedreht auf einen Teller stellen und mit Daumen und Zeigefinger die Backform vorsichtig lösen und abnehmen.
  • Mit grünen Kokosraspeln bestreuen und die Mitte mit Süßigkeiten-Eiern füllen.
Keyword Osterkuchen, Swirlform, Vanillepudding
Thermomix Osterkuchen-Teig in Swirlform
Thermomix Osterkuchen nach dem Backen
Thermomix Osterkuchen von oben
Thermomix Osterkuchen fertig dekoriert nah
Thermomix Osterkuchen fertig gebacken und angeschnitten
Thermomix Osterkuchen gebacken Kuchenstück

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Ich wollte einfach mal leckere Möhren-Muffins in veganem Stil machen, da mir schon die Schokomuffins so gut geschmeckt hatten. Vor allem versuche ich gesunde Leckereien für meinen kleinen Sohn zu kreieren und dabei auf Weizenmehl und Zucker zu…

mehr lesen
Krapfen mit dem Thermomix

Krapfen mit dem Thermomix

Krapfen oder Quarkbällchen – ein Muss in der Karnevalszeit. Ich habe beide Varianten ausprobiert. Ich persönlich finde es einfacher den Teig in eine Spritztülle zu packen..

mehr lesen
Eierlikör-Kuchen mit dem Thermomix

Eierlikör-Kuchen mit dem Thermomix

Eierlikör schmeckt mir nicht nur in flüssiger Form sondern auch in diesem super-saftigen Eierlikörkuchen. Ich habe ihn in der Swirlform aus meinem Shop gebacken. Ich mag sie so gern.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This