Seite wählen

Paniermehl mit dem Thermomix selbst herstellen

Manchmal bleibt etwas Brotknapp übrig oder eine Scheibe Brot bleibt über Nacht unbemerkt und uneingepackt liegen. Diese trockenen Reste mag dann keiner mehr essen. Ist er aber nicht schlimm: Ich lasse diese dann in den nächsten Tagen richtig durchtrocknen oder toaste ihn trocken. Dann gebe ich ihn in den Thermomix und pulverisiere ihn einfach zu Paniermehl. So geht nichts vom Brot verloren und ich kann so mein eigenes Paniermehl herstellen.
Zutaten:

übrig gebliebene Brotreste, gut durchgetrocknet, ggf. getoastet

Trockenes Brot
Thermomix Paniermehl
Zubereitung:

  1. Brotreste in Stücken in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 10 pulverisieren und in einem trockenen, verschließbaren Gefäß lagern.

Tipp: Wenn die Stücke recht groß sind und schon sehr hart, kann es sein, dass sie sich nicht in einem Stück zerkleinern lassen. In diesem Fall nach den 20 Sek. noch 1-2 Mal jeweils 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mini-Hackbällchen auf dem großen Ofenzauberer von The Pampered Chef - […] g Zwiebel ¾ TL Knoblauchpaste oder 1 Knoblauchzehe 30 g Paniermehl 600 g Rinderhackfleisch 1 Ei 2 TL Salz…
  2. Herzhafte Tomatensuppe mit Hackbällchen mit dem Thermomix - […] Paniermehl […]
  3. Knusprige Chicken Nuggets mit dem Thermomix - mega-lecker! - […] Paniermehl […]
  4. Königsberger Klopse deluxe aus dem Thermomix - Ein Klassiker so lecker - […] Paniermehl […]
  5. Deftige Wirsingrouladen mit Kartoffeln und Sauce aus dem Thermomix - […] Paniermehl […]
  6. Mini-Hackbällchen auf dem großen Ofenzauberer von The Pampered Chef - […] Paniermehl […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Brotchips

Brotchips

Ihr kennt das…es ist noch Brot übrig von vor ein paar Tagen. Zum Abendessen reicht es nicht mehr und ihr würdet auch viel lieber ein frisches Brot zum Essen haben. Den übrig gebliebene „Knapp“ könnt ihr…

mehr lesen
Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit einer für mich verhältnismäßig kurzen Gehzeit von nur 1,5 Std. gebacken. Ich taufe es das Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot. Als Triebmittel verwende ich ausschließlich Hefe dieses Mal.

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Amarena-Kirschen im Thermomix

Amarena-Kirschen im Thermomix

Oh was habe ich früher gern Amarena-Becher in der Eisdiele gegessen. Nun habe ich die sündigen, leckeren Amarena-Kirschen selbst mal im Thermomix eingekocht. Es ist so einfach und sie sind himmlisch lecker. Heute esse…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This