+
Seite wählen

Erdbeer-Biskuitrolle mit dem Thermomix

Eine Biskuit-Rolle ist immer etwas feines. Da die Erdbeerzeit in Deutschland nun so langsam beginnt, bietet sich eine Füllung mit Erdbeeren an. Ich habe einen Teil der oft üblichen Sahne mit Mascarpone ersetzt. Ich hoffe, es wird euch schmecken.
5 from 3 votes
Portionen: 1 Biskuitrolle

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 20 Min.

Zutaten

Biskuitteig

  • 150 g brauner Rohrzucker
  • 4 Eier, Größe M
  • 170 g Weizenmehl 405
  • 5 g Backpulver

Füllung

  • 265 g Erdbeeren
  • 165 g Schlagsahne, flüssig, gekühlt
  • 35 g brauner Rohrzucker
  • 100 g Mascarpone
  • 2 Beutel Gelatine Fix für 500 g Masse
  • 2 Beutel = 30 g

Zubereitung
 

  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Braunen Rohrzucker in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.
  • Rühraufsatz einsetzen. Eiklar den Mixtopf geben und 3 Min. / 50°C / Stufe 3,5 zu Eischnee schlagen. Rühraufsatz entnehmen und Eischnee umfüllen.
  • Eigelbe mit dem pulverisierten Rohrzucker 30 Sek. / Stufe 4 schaumig rühren.
  • Mehl mit Backpulver vermischen.
  • Stufe 3 einstellen und wechselweise Mehl und Eischnee durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geben.
  • Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 12 Min. bei 180°C Umluft im vorgeheizten Ofen leicht braun backen.

Füllung

  • Währenddessen braunen Rohrzucker und Erdbeeren in den gespülten Mixtopf geben und für 10 Sek. / Stufe 10 pürieren - danach umfüllen.
  • Rühraufsatz einsetzen und gekühlte Schlagsahne in den Mixtopf geben. Auf Stufe 3,5 unter Sichtkontakt steif schlagen.
  • Mascarpone hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 3 vermischen.
  • Rühraufsatz entfernen und pürierte Erdbeeren hinzufügen.
  • Stufe 3 einstellen und 1 Päckchen Gelantine Fix  für 500 g Masse durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.
  • Mischung in den Kühlschrank stellen bis der Biskuitteig abgekühlt ist.
  • Ein sauberes Küchentuch dünn mit braunem Rohrzucker bestreuen.
  • Biskuitteig auf das Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen, von der kürzeren Seite her einrollen und abkühlen lassen (ca. 45. Min – 1 Std.)
    Thermomix Biskuitrolle einrollen
  • Küchentuch vorsichtig auseinander rollen und die Biskuitrolle mit der Erdbeer-Mascarpone-Füllung bestreichen.
    Thermomix Biskuitrolle Erdbeerfüllung verteilen
  • Dabei an einer der kürzeren Seiten ca. 3 cm Rand lassen und die Biskuitrolle anschließend zu dieser Seite hin einrollen.
    Thermomix Biskuitrolle Erdbeerfüllung verteilen
  • Bis zum Servieren in den Kühlschrank geben und ggf. mit Erdbeerscheiben dekorieren und Puderzucker bestäuben.

Benutztes Zubehör

Keyword Biskuit, Biskuitrolle, Eierlikör-Sahne, Erdbeer-Biskuitrolle, Erdbeeren, Gelierfix, Mascarpone
Thermomix Biskuitrolle von oben
Thermomix Erdbeer-Biskuitrolle von oben
Thermomix Biskuitrolle
Thermomix Erdbeer-Biskuitrolle mit Sahne

2 Kommentare

  1. Brigitte

    Eigentlich soll man Biskuit nicht mit Umluft backen, sondern mit Ober-Unterhitze, gelingt er nach diesem Rezept so wie abgebildet ???

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen
Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Diese Milchbrötchen können super auch noch schnell vor dem Frühstück spontan zubereitet werden. Da nicht alle Mitglieder unserer Familie Rosinen mögen, knete ich diese immer beim Brötchenformen in die Hälfte…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This