+
Seite wählen

Gewürzpaste für Fleischbrühe mit dem Thermomix 

Neben der Gewürzpaste für Gemüsebrühe darf auch die Gewürzpaste für Fleischbrühe aus dem Thermomix nicht fehlen. Ich benötige sie wesentlich weniger oft als die Paste für Gemüsebrühe, aber ich bin immer dankbar, sie im Kühlschrank zu haben, wenn ich sie doch mal brauche. Dank des hohen Salzgehaltes hält sie sehr viele Monate im Kühlschrank und von der Menge her ist es weniger als die Gemüsepaste. Auch hier einfach 1 gehäuften TL anstelle 1 Brühwürfel auf 500 g Wasser verwenden.
Zutaten für 1 Schraubglas á 200 ml:

300 g Fleisch
85 g Staudensellerie
60 g Möhren
80 g Zwiebel
60 g Tomaten
¾ TL Knoblauchpaste oder 1 Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
2 Gewürznelken
2 Stängel Rosmarin, abgezupft
10 Salbeiblätter
2 Stängel Petersilie, abgezupft
150 g Meersalz
35 g Rotwein

Thermomix Gewürzpaste für Fleischbrühe

Zubereitung:

  1. Fleisch in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.
  2. Kräuter und Gemüse in den Mixtopf geben und 12 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Salz, Wein, Nelken, Lorbeerblatt und Fleisch zugeben und 25 Min. / Varoma / Stufe 2 ohne Meßbecher einkochen. Dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel stellen. Evtl. noch ein Zewa in den Gareinsatz legen.
  4. Gareinsatz abnehmen, Messbecher einsetzen und 40 Sek. / Stufe 7 pürieren. In ein Schraubglas umfüllen und nach dem Abkühlen im Kühlschrank lagern.

Anmerkung: Zum Würzen 1 gehäuften TL für 500 g Wasser verwenden, um 500 g Fleischbrühe herzustellen (entspricht 1 Würfel Gemüsebrühe).

Aufbewahrung: Die abgekühlte Gewürzpaste hält sich im Kühlschrank mehrere Monate.

Thermomix Gewürzpaste für Fleischbrühe
Thermomix Gewürzpaste für Fleischbrühe von oben

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Kira

    Hallo Sandra,
    was soll ich denn für Fleisch für die Brühe kaufen?
    liebe Grüße

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Hähnchen in würziger Erdnusssauce mit Reis aus dem Thermomix - […] (optional) 200 g Wasser 30 g Öl (z.B. Kokosöl) 2 – 3 TL Gewürzpaste für Hühnerbrühe / Fleischbrühe oder…
  2. Nudeln mit Hähnchenbrustfilet und toller Sauce aus dem Thermomix - […] g Tomatenmark 25 g Olivenöl 200 g Milch 200 g Sahne 150 g Weißwein 500 g heißes Wasser 2…
  3. Heute gibt's einen Klassiker aus dem Thermomix - Chili con carne - […] g Rinderhackfleisch 140 g Mais 600 g Kidney-Bohnen 1 geh. TL Gewürzpaste für Fleischbrühe oder 1 Brühwürfel 100 g Zwiebel…
  4. Ein schöner Eintopf im Thermomix - Möhren-Kartoffel-Eintopf - […] 150 g Kartoffeln, in Stücken 300 – 350 g Wasser ¾ TLGewürzpaste für Gemüsebrühe oder Fleischbrühe oder ½ Brühwürfel…
  5. Eine leckere Currywurstsauce für den Thermomix - auch als Grillsauce - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  6. Züricher Geschnetzeltes - Ein Klassiker aus dem Thermomix TM5 - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  7. Königsberger Klopse deluxe aus dem Thermomix - Ein Klassiker so lecker - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  8. Ein schöner Eintopf im Thermomix TM5 - Möhren-Kartoffel-Eintopf - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  9. Heute gibt's einen Klassiker aus dem Thermomix - Chili con carne - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  10. Nudeln mit Hähnchenbrustfilet und toller Sauce aus dem Thermomix TM5 - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]
  11. Eine leckere Currywurstsauce aus dem Thermomix TM5, die auch als Grillsauce super passt - […] Gewürzpaste für Fleischbrühe […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Ich war vor einigen Tagen zum ersten Mal in meinem Leben in einem indischen Restaurant essen. Ich hatte ein Gericht namens Korma und war völlig begeistert. Am nächsten Tag habe ich mich gleich ein die…

mehr lesen
Chili-Paste mit dem Thermomix

Chili-Paste mit dem Thermomix

Ich habe einen kleinen Gemüse- und Kräutergarten. In diesem Jahr sind auch wieder viele Chilis gewachsen. Die möchte ich nun verarbeiten bzw. konservieren. Eine Chilipaste ist eine tolle Möglichkeit…

mehr lesen
Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Ich probiere gern Aufläufe aus. Die sind toll vorzubereiten und reichen für viele Personen. Der griechische Hackfleischauflauf mit Bulgur ist einfach toll – Hackfleisch mit Feta…

mehr lesen
Brotchips

Brotchips

Ihr kennt das…es ist noch Brot übrig von vor ein paar Tagen. Zum Abendessen reicht es nicht mehr und ihr würdet auch viel lieber ein frisches Brot zum Essen haben. Den übrig gebliebene „Knapp“ könnt ihr…

mehr lesen
Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Amarena-Kirschen im Thermomix

Amarena-Kirschen im Thermomix

Oh was habe ich früher gern Amarena-Becher in der Eisdiele gegessen. Nun habe ich die sündigen, leckeren Amarena-Kirschen selbst mal im Thermomix eingekocht. Es ist so einfach und sie sind himmlisch lecker. Heute esse…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This