Seite auswählen

Käsesauce für Nachos mit dem Thermomix 

Früher habe ich Kino immer unglaublich gern im Kino Nachos mit Jalapeños gegessen. Fehlen durfte natürlich auf gar keinen Fall die Käsesauce. Die war fast das beste daran. Warum aber immer dafür ins Kino gehen, wenn man die Käsesauce so einfach auch selbst zu Hause machen kann – also quasi für den Fernsehabend im eigenen Heim. Ich habe – anders als bei der Kino-Käsesauce – schon einige Jalapeños zerkleinert mit in die Sauce gegeben. Ich mag es nämlich gern scharf. Wer das nicht so mag, lässt diese einfach weg! 

Zutaten für 4 Portionen:

25 g Jalapeños aus dem Glas + mehr zum Garnieren
1/2 TL Knoblauchpaste oder getrocknete Knoblauchflocken
20 g Butter
20 g Mehl
130 g Milch
50 g Sahne
1/2 TL Salz
1/2 TL Paprikapulver
150 g Cheddarkäse in Stücken

Thermomix Käsesauce für Nachos
Thermomix Käsesauce für Nachos

Zubereitung:

  1. 25 g Jalapeños in den Mixtopf geben, 6 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf grob mit Wasser ausspülen.
  2. 20 g Butter und 20 g Mehl in den Mixtopf geben und innerhalb von 3 Min. / 100°C / Stufe 1 eine Mehlschwitze daraus machen.
  3. 130 g Milch und 50 g Sahne hinzufügen und 5 Min. / 95°C / Stufe 2 erhitzen.
  4. 1/2 TL Knoblauchpaste, 1/2 TL Salz, 1/2 TL Paprikapulver, 150 g Cheddarkäse in Stücken und Jalapeños hinzufügen und nochmals 3 Min. / 80°C / Stufe 1 vermischen.
  5. Mit Nachos und ggf. weiteren Jalapeños garniert servieren.
Thermomix Käsesauce für Nachos
Thermomix Käsesauce für Nachos

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhalten Sie mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This