+
Seite wählen

Kokos-Mandel-Muffins mit dem Thermomix gebacken in den Wundercups

Dieses Rezept habe ich von der Oma einer Freundin erhalten, auf den Thermomix umgeschrieben und etwas abgewandelt, so dass ich den „Mandelbrei“ verwenden kann, den ich aus der Herstellung der Mandelmilch übrig habe. Es wäre nämlich viel zu schade den Mandelbrei ungenutzt zu lassen bzw. wegzuschmeißen.
5 von 2 Bewertungen
Portionen: 8 Muffins

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 2 reife Bananen
  • 1 Banane = 120 g
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 Eier, Größe M
  • 100 g "Mandelbrei"
  • 30 g Kokosraspeln
  • 2 TL Zimt
  • 1 Pckchen (Weinstein-)Backpulver
  • 40 g Kokosöl
  • 100 g Heidelbeeren

Zubereitung
 

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Wundercups in den Varomabehälter stellen und mit jeweils 4 Heidelbeeren bestücken
  • Muffinteig in die Wundercups füllen, Varomadeckel aufsetzen, 500 g Wasser in den gereinigten Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und Muffins für 35 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.
    blank

Anmerkungen

Ihr könnt die Muffins auch im der Muffinform Deluxe im vorgeheizten Backofen bei 200°C O-/U-Hitze für ca. 25 Min. backen. 
Keyword Banane, Heidelbeeren, Himbeer-Kokos, Kokos-Mandel-Muffins, Mandelbrei, Mandelmus, Wundercup
TEig in den Wundercups
Fertige Muffins in den Wundercups
Fertige Kokos-Mandel-Muffins
Fertige Kokos-Mandel-Muffins aus den Wundercups

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mandelmilch - tolle Alternative zu Kuhmilch mit dem Thermomix hergestellt - […] Kokos-Mandel-Muffins […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen
Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Diese Milchbrötchen können super auch noch schnell vor dem Frühstück spontan zubereitet werden. Da nicht alle Mitglieder unserer Familie Rosinen mögen, knete ich diese immer beim Brötchenformen in die Hälfte…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This