+
Seite wählen

Apfelmus mit dem Thermomix

Mein Sohn mag gern Apfelmus. Da mir die gekauften Apfelmuse immer zu viel Zucker enthalten bzw. mir nicht so gut schmecken, mache ich es lieber selbst. So weiß ich, wieviel Zucker wirklich enthalten ist und kann das Apfelmus nach meinen Wünschen gestalten. Ich nehme z.B. lieber süßliche Äpfel anstelle der sonst  oft benutzten sauren Sorten und füge somit KEINEN zusätzlichen Zucker hinzu.
5 from 1 vote
Portionen: 6 Portionen

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
blank

Zutaten

  • 1000 g geschälte und entkernte Äpfel (= 1.300 g brutto)
  • 1/3 TL Zimt (optional)
  • 5 g Zitronensaft

Optional

  • 1 TR ätherisches Zimt-Öl anstelle Zimt

Wichtig: Die ätherischen Öle müssen für die innerliche Einnahme geeignet sein!

Zubereitung
 

  • Äpfel, und Zimt in den Mixtopf geben und 10 Min. / 100° / Stufe 1 einkochen und anschließend 40 Sek. / ansteigend Stufe 5-8 pürieren.
  • Erneut für 2 Min. / 100°C / Stufe 1 erhitzen und in heiß ausgespülte Schraubgläser geben.

Anmerkungen

Wichtig: Die ätherischen Öle müssen für den Verzehr geeignet sein. Ich nutze die Öle von dōTERRA. Sprich mich gern für eine Beratung an oder schau mal auf meiner HP www.live-your-style.com vorbei.
 
Keyword Apfelmus, Dessert, Süßes, Thermomix
Thermomix Apfelmus von oben
Thermomix Apfelmus von oben

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

1 Kommentar

  1. Silvia Barresi

    Sehr empfehlenswert!

    Antworten
5 from 1 vote (1 rating without comment)

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Himbeer-Energy-Balls mit dem Thermomix

Himbeer-Energy-Balls mit dem Thermomix

Leckere Himbeer-Energy-Balls mit frischen Himbeeren. Dadurch werden die kleinen Kraftpakete schön fruchtig. Schnell gerollt und noch schneller gegessen sind sie ein toller Snack für zwischendurch oder die Brotbox der lieben Kleinen.

mehr lesen
Nougat-Pudding mit dem Thermomix

Nougat-Pudding mit dem Thermomix

Früher habe ich auch mal Vanillepudding im Supermarkt gekauft. Seitdem ich ihn einmal selbst im Thermomix hergestellt habe mache ich das nicht mehr. Es geht so schnell und einfach und ich freue mich…

mehr lesen
Schoko-Kirsch-Pudding mit dem Thermomix

Schoko-Kirsch-Pudding mit dem Thermomix

Kennt ihr das? Ihr habt ein Rezept mit Glaskirschen gemacht und nun habt ihr noch das Kirschenwasser aus dem Glas übrig. Es ist viel zu schade es einfach wegzuschütten. Daher verwertet es doch…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This