Seite wählen

Bircher Müsli mit dem Thermomix

Ich liebe das Bircher Müsli aus dem Thermomix einfach. Selbst mein kleiner Sohn isst es gern und nimmt es jeden Tag zum Frühstück mit in den Kindergarten. Ein toller, gesunder Start in den Tag!

Zutaten für 1-2 Portionen:

60 g Dinkel- oder Haferflocken
10 g Rosinen
20 g Nüsse, gemischt
1 Banane, in Stücken
1 Apfel, geachtelt
150 g Naturjoghurt
2 TL Leinsamen oder 1 TL Leinsamen und 1 TL Chiasamen
1 EL Sonnenblumenkerne

Thermomix Bircher Müsli

Zubereitung:

  1. Dinkelflocken und Rosinen 10 Sek. / Stufe 8 verkleinern.
  2. Nüsse, Banane und Apfel hinzugeben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  3. Naturjoghurt, Leinsamen (Chiasamen) und Sonnenblumenkerne hinzugeben und 12 Sek. / Stufe 5 verrühren.

Tipp: Schon am Vorabend zubereiten und über Nacht in einer Kunststoffdose kühl lagern. Spart morgens Zeit und das Müsli ist schön durchgezogen. Hält sich mindestens 2 Tage im Kühlschrank. Wird ggf. etwas dunkler wegen der Banane.
Wahlweise kann im ersten Schritt auch noch weiteres Trockeobst hinzugefügt werden (z.B. Datteln oder Cranberries).
Manchmal nehme ich auch anstelle der Dinkelflocken Dinkelkörner, die ich dann aber allein im ersten Schritt 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinere und dann wie beschrieben mit dem Rezept fortfahre.
Man kann auch die Körner-Nuss-Trockenfrüchtemischung “auf Halde” machen und muss diese somit nicht jedes Mal neu zerkleinern (Tipp für lärmempfindliche Nachbarn, sollte man morgens früh das Müsli zubereiten 🙂 ).

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

5 Kommentare

  1. Tatiana Rischewski

    Liebe Sandra, dein Bircher Müsli ist total lecker. Ich bereite es immer am Vorabend zu.Es schmeckt sogar meinem Sohn

    Antworten
  2. Bettina

    Danke für das leckere Rezept.
    Da ich mich Vegan ernähre habe ich es mit Provamel Naturjoghurt gemacht…
    und mit meine letzten gesammelten Walnüssen…ein Träumchen… gibt es jetzt sicher öfter bei mir

    Antworten
  3. Shelby Norred

    Ich habe hier schon wirklich viele tolle Sachen gelesen. Auf jeden Fall wert mal ein Lesezeichen zu setzten. Ich hoffe es folgen noch viele weitere Beiträge, ich liebe diesen Blog! 🙂

    Antworten
    • Gstrein Sonja

      Danke für das tolle Rezept , schmeckt voll lecker !

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mandelmilch - tolle Alternative zu Kuhmilch mit dem Thermomix hergestellt - […] Bircher Müsli […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mango-Marmelade mit Likör 43 im Thermomix

Mango-Marmelade mit Likör 43 im Thermomix

Mango und Kokos ist einfach eine gute Kombi. Heute habe ich sie in einer lecker-fruchtigen Marmelade vereint. Zusammen mit Likör 43 ist ein traumhafter, süße Aufstrich entstanden. Der Ingwer bringt noch eine

mehr lesen
Bananen-Pancakes mit Thermomix

Bananen-Pancakes mit Thermomix

Kennst du das? Du hast für ein Rezept viel Eigelb gebraucht und nun ist noch das Eiklar bzw. Eiweiß übrig? – Ja, man kann leckere Makronen damit backen…

mehr lesen
Mandel-Kokos-Müsliriegel im Snack-Maker

Mandel-Kokos-Müsliriegel im Snack-Maker

Die Mandel-Kokos-Riegel sind wieder mal eine schöne Variante für Müsliriegel. Sie bleiben eher weich, was besonders mein kleiner Sohn sehr schätzt. Außerdem sind sie klasse, um den übrig gebliebenen „Mandelbrei“…

mehr lesen
Veganer Kokos-Joghurt im Thermomix

Veganer Kokos-Joghurt im Thermomix

Nun habe ich es endlich hinbekommen selbst veganen Kokos-Joghurt mit zugeführten Milchsäurebakterien herzustellen. Super-lecker und ohne tierische Milch. Probiert es mal aus. In den Anmerkungen unter dem…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This