+
Seite wählen

Deo-Creme mit ätherischen Ölen von doTERRA und dem Thermomix

Warum Deo mit mit zig Inhaltsstoffen und für viel Geld kaufen, wenn selbst herstellen so einfach und günstig ist? Ich selbst hatte immer Probleme ein wirksames Deo zu finden. Nun mache ich es selbst und hatte noch nie ein so gut funktionierendes Deo. Ich habe mich für die ätherischen Öle Teebaum, Lemongrass und Patchouli entschieden, da diese bekannt dafür sich sich positiv auf Schweißgeruch auszuwirken. Hier mein Rezept dazu.
5 from 1 vote
Portionen: 150 g

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 70 g fraktioniertes Kokosöl
  • 16 g Bienenwachs
  • 60 g Speisestärke
  • 60 g Natron
  • 12 TR Vitamin E (optional)
  • 10 TR Teebaumöl
  • 10 TR Patchouli
  • 12 TR Lemongrass

Zubereitung
 

  • Fraktioniertes Kokosöl und Bienenwachs in den Mixtopf geben und 2,5 Min. / 80°C / Stufe 2 auflösen.
  • In der Zeit ein Gefäß auf den Mixtopfdeckel stellen, Natron und Speisestärke einwiegen und mit einem Löffel etwas verrühren.
  • Mischung in den Mixtopf hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 3,5 verrühren.
  • Masse auf 45°C abkühlen lassen (dauert ca. 15 Min.)
  • Vitamin E und ätherische Öle hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 3,5 verrühren.
  • Masse in geeignete Tiegel oder Deosticks füllen und für die Anwendung eine kleine Menge entnehmen und unter die Achseln streichen, bis es kaum noch spürbar ist. Man benötigt nicht viel.

Anmerkungen

Ich nutze die ätherischen Öle von dōTERRA. Sprich mich gern für eine Beratung an oder schau mal auf meiner HP www.live-your-style.com vorbei.
 
Anstelle von fraktioniertem Kokosöl kannst du auch normales Kokosöl nehmen. Die Cremekonsistenz ist dann im Winter ggf. etwas härter.

Benutztes Zubehör

Keyword Bienenwachs, Deo, Deodorant, DIY, Natron, Speisestärke
Thermomix Olivencreme
Thermomix Oliven-Hautlotion

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Handcreme im Thermomix

Handcreme im Thermomix

Hier gibt's ein weiteres, kosmetisches Rezept aus dem Thermomix. Da ich zu sehr trockener Haut neige, war ich auf der Suche nach einer sehr reichhaltigen Handcreme. Dabei möchte ich bewusst auf die Zugabe von…

mehr lesen
Lippenpflegestift mit dem Thermomix

Lippenpflegestift mit dem Thermomix

Ich mag es mit dem Thermomix auch mal unkonventionelle Sachen auszuprobieren. Warum soll ich ihn „nur“ für Speisen und Getränke nutzen? Nachdem ich schon einige Cremes zusammengemischt habe, ist es dieses…

mehr lesen
Oliven-Hautcreme mit dem Thermomix

Oliven-Hautcreme mit dem Thermomix

Das Creme-Anrühren mit dem Thermomix hat es mir momentan angetan. Hier kommt nun eine weitere Hautcreme. Dieses Mal habe ich ein paar Zutaten ausgetauscht: In dieser Creme kommen Olivenöl und Kakaobutter…

mehr lesen
Aloe-Hautcreme mit dem Thermomix

Aloe-Hautcreme mit dem Thermomix

Ich wollte immer schon mal meine Cremes selbst herstellen. Der Thermomix kommt mir hierbei als „Schmelzgerät“ und Mixer zur Hilfe. So kann ich feste Bestandteile wie Sheabutter oder Kokosöl schmelzen…

mehr lesen
Badepralinen mit dem Thermomix

Badepralinen mit dem Thermomix

Wer noch auf der Suche nach einem schönen Mitbringsel ist oder sich selbst verwöhnen möchte, für den sind diese hübschen Badepralinen vielleicht genau das Richtige. Den Thermomix kann man nämlich..

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This