+
Seite wählen

Lanolin-Handcreme mit dem Thermomix

Hier gibt's ein weiteres, kosmetisches Rezept aus dem Thermomix. Da ich zu sehr trockener Haut neige, war ich auf der Suche nach einer sehr reichhaltigen Handcreme. Dabei möchte ich bewusst auf die Zugabe von Alkokohl verzichten, da dieser wiederum der Haut Feuchtigkeit entzieht. Lanolin, dass Wollfett kannte ich aus meiner Stillzeit. Damals habe ich es benutzt um die Brustwarzen geschmeidig zu halten. Da dies gut funktioniert hatte, habe ich Lanolin nun in meine Creme einbezogen. Die Creme ist gut dazu geeignet vor dem Schlafengehen aufzutragen, da sie doch so einige Minuten benötigt, bis sie eingezogen ist. Sie ist also nichts für mal eben zwischendurch eincremen. Dafür ist ihre Wirkung klasse. Ich fülle mir immer eine kleine Menge (ca. 50 g) in einen Tigel, den ich auf dem Nachttisch stehen habe. Den Rest habe ich in einem Schraubglas im Kühlschrank. So hält sich die Creme schon seit vielen Monaten.

Zutaten für ein Schraubglas á 250 ml:

60 g Mandelöl
20 g Kokosöl
10 g Bienenwachs
15 g Sheabutter (opional)
10 g Kakaobutter
40 g Lanolin
60 g destilliertes Wasser oder Osmosewasser

Thermomix Handcreme

Zubereitung:

  1. Bienenwachs, Kakaobutter, Lanolin, Mandelöl, Shea Butter (optional) und Kokosöl in den Mixtopf geben und 6 Min. / 70 °C / Stufe 2 erhitzen.
  2. Rühraufsatz einsetzen, Thermomix auf 5 Min. / Stufe 2 einstellen, starten und Waage aktivieren. Dann Wasser auf den Deckel geben, damit es gleichmäßig durch die Öffnung zwischen Deckel und Messbecherin den Mixtopf einrieselt.

Anmerkung: Die Links für die anderen Zutaten sind direkt in der Zutatenliste hinterlegt. Zum Reinigen des Mixtopfes 1 Liter kochend heißes Wasser einfüllen, ein paar Spritzer Spüli dazu und einige Sekunden auf Stufe 7 mixen.

Thermomix Handcreme
Thermomix Handcreme

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

15 Kommentare

  1. Anja Ondrasch

    Darf ich auch die Kakaobutter weglassen?

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo, nein, ich denke die sollte man beibehalten. Viele Grüße, Sandra

      Antworten
      • Jacqueline

        was wenn kein Kakaobutter vorhanden ist, gibt es einen Ersatz?

        Antworten
  2. Judith

    Hallo,
    wie lange ist die Creme haltbar?

    Antworten
  3. Beate Wimmer

    Liebe Sandra,
    wo bekommt man die Zutaten für diese Creme?
    Gibts die alle in der Apotheke zu kaufen?

    Liebe Grüße
    Beate

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Liebe Beate, ich habe die Zutaten mit entsprechenden Links hinterlegt, wo du sie direkt kaufen kannst. Gutes Gelingen! Viele Grüße, Sandra

      Antworten
  4. Andrea Nutto-Friedel

    Hallo Sandra Backwinkel, ich habe gerade eben diese tolle Lanolin-Handcreme hergestellt. Dabei ist mir aufgefallen, dass in der Zutatenliste 15g Sheabutter aufgelistet wird, aber sowohl im Video, als auch in der Zubereitungserklärung diese nicht mehr vorkommt. Ich habe sie daher einfach in Schritt 1 hinzugegeben. Herausgekommen ist eine herrliche Handcreme, die unheimlich weiche Haut macht. Danke für das tolle Rezept! Liebe Grüße Andrea

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Andrea, danke für die Info. Ich werde es korrigieren. Schön, dass die Creme gut geworden ist. Viel Freude damit! Herzliche Grüße, Sandra Backwinkel

      Antworten
    • Tabea

      Hallo aus Hannover,

      wenn ich das Rezept nicht mit dem Thermomix mache, kann ich dann das destillierte Wasser einfach gleichmäßig nach und nach unterrühren hinzugeben?

      Antworten
        • Eska

          Da die Creme Wasser enthält sollte man unbedingt ein Konservierungsmittel hinzufügen (z. B. Rokonsal). Selbst destilliertes Wasser verkeimt innerhalb weniger Tage (auch im Kühlschrank). Selbst wenn die Keime nicht sichtbar sind.

          Antworten
          • Sandra Backwinkel

            Hallo Eska, danke für deinen Hinweis. Wieviel Konservierungsmittel muss denn für das Rezept zugegeben werden? Viele Grüße, Sandra

          • Eska

            Rokonsal braucht 1-2 Tropfen auf 10 g Creme.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Schokolade selber machen mit nur 4 Zutaten und vegan - […] Das einzige, was ich mir noch zulegen musste war Kakaobutter – die hatte ich für eine die Cremeherstellung schon…
  2. Schokolade selber machen mit nur 4 Zutaten und vegan - […] Handcreme […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lippenpflegestift mit dem Thermomix

Lippenpflegestift mit dem Thermomix

Ich mag es mit dem Thermomix auch mal unkonventionelle Sachen auszuprobieren. Warum soll ich ihn „nur“ für Speisen und Getränke nutzen? Nachdem ich schon einige Cremes zusammengemischt habe, ist es dieses…

mehr lesen
Oliven-Hautcreme mit dem Thermomix

Oliven-Hautcreme mit dem Thermomix

Das Creme-Anrühren mit dem Thermomix hat es mir momentan angetan. Hier kommt nun eine weitere Hautcreme. Dieses Mal habe ich ein paar Zutaten ausgetauscht: In dieser Creme kommen Olivenöl und Kakaobutter…

mehr lesen
Aloe-Hautcreme mit dem Thermomix

Aloe-Hautcreme mit dem Thermomix

Ich wollte immer schon mal meine Cremes selbst herstellen. Der Thermomix kommt mir hierbei als „Schmelzgerät“ und Mixer zur Hilfe. So kann ich feste Bestandteile wie Sheabutter oder Kokosöl schmelzen…

mehr lesen
Badepralinen mit dem Thermomix

Badepralinen mit dem Thermomix

Wer noch auf der Suche nach einem schönen Mitbringsel ist oder sich selbst verwöhnen möchte, für den sind diese hübschen Badepralinen vielleicht genau das Richtige. Den Thermomix kann man nämlich..

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This