Seite wählen

Saftige Hackbällchen in Tomatensauce mit Käse überbacken mit dem Thermomix und der runden Stoneware von The Pampered Chef 

Heute gibt's mal wieder ein spanisch-inspiriertes Rezept: In Spanien sind die Albondigas ein sehr beliebtes Essen. Da ich ja auch einige Zeit auf meiner Lieblings-Insel Mallorca verbringen darf, ist nun endlich mal ein Rezept für Hackbällchen in Tomatensauce fällig. Die Bällchen sind schön zart und dieses Rezept reicht für gut 6 Personen als Beilage zu Reis oder Kartoffeln.
Zutaten für ca. 5-6 Portionen:

Hackbällchen:
100 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
400 g Rinderhack
300 g Schweinehack
1 TL Majoran, getrocknet
100 g Paniermehl, selbstgemacht
2 Eier (Größe S oder 1 Ei Größe L)
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

Tomatensauce:
140 g Zwiebeln
80 g Möhren
1 Knoblauchzehe
halbes Bund Petersilie, glatt
1.000 g Tomaten
2 gehäufte TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
1 TL Salz
50 g Tomatenmark
20 g Olivenöl
1 geh. TL Oregano
1 geh. TL Basilikum
halber TL grüne Jalapeños, getrocknet (optional, wer es scharf mag)

ca. 100 g Emmentaler zum Drüberreiben

Pampered Chef Hackbällchen in Tomatensauce
Pampered Chef Hackbällchen in Tomatensauce in runder Stoneware
Zubereitung:

  1. Hackmasse:
    100 g Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 4 Sek. / Stufe 7 zerkleinern, mit dem Spatel hinunterschieben und nochmals 4 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.
  2. 400 g Rinderhack, 300 g Schweinehack, 1 TL Majoran, 100 g Paniermehl, 2 Eier (Größe S oder 1 Ei Größe L), 1 TL Salz und
    1/2 TL Pfeffer in den MIxtopf geben und alles für 30 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  3. Aus der Hackmasse mit nassen Händen ca. 18 Kugeln formen und in der ggf. mit Kokosöl oder Rapsöl gefetteten  runden Stoneware gleichmäßig verteilen (siehe Foto) und Mixtopf grob mit Wasser ausspülen.
  4. Backofen auf 210°C O-/U-Hitze vorheizen. Dabei schon den Rost auf unterster Einschubhöhe einschieben.
  5. Tomatensauce:
    140 g Zwiebeln, 80 g Möhren, 1 Knoblauchzehe und ein halbes Bund Petersilie in den kurz ausgespülten Mix geben und 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.
  6. 1.000 g Tomaten, halbiert und ohne Strunk, 2 gehäufte TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, 1 geh. TL Salz, 50 g Tomatenmark, 20 g Olivenöl, 1 geh. TL Oregano, 1 geh. TL Basilikum und halben TL grüne Jalapeños, getrocknet (optional) hinzufügen und alles für 8 Min. / 100°C / Stufe 1 aufkochen.
  7. Sauce über die Hackbällchen schütten, mit der Microplane Reibe mit groben Lebensmittelaufsatz Emmentaler drüber reiben und die runde Stoneware für 45 Min. bei 210°C O-/U-Hitze in den Backofen geben.

Anmerkung: Als Beilage passen super Reis (65 g pro Person) oder Kartoffeln.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Runde Stoneware
Kuchengitter
Pack's an! Silikonhandschuhe
Kleiner Servierheber
Kleiner Mix'n Scraper
Streufix
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit inkl. Backzeit in Min.

Pampered Chef Hackbällchen in runder Stoneware
Pampered Chef Tomatensauce in runder Stoneware
Pampered Chef Hackbällchen in Tomatensauce in runder Stoneware
Pampered Chef Hackbällchen in runder Stoneware
Pampered Chef Tomatensauce mit Käse bestreut in runder Stoneware
Pampered Chef Albondigas in Tomatensauce in runder Stoneware

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Ich probiere gern Aufläufe aus. Die sind toll vorzubereiten und reichen für viele Personen. Der griechische Hackfleischauflauf mit Bulgur ist einfach toll – Hackfleisch mit Feta…

mehr lesen
Baked Beans im rockcrok®

Baked Beans im rockcrok®

Baked Beans mag ich schon, seitdem ich mit 13 Jahren auf Schüleraustausch für 3 Wochen in England war. Nun habe ich sie selbst gemacht im Thermomix und anschließend…

mehr lesen
Paprikacremesauce im Thermomix

Paprikacremesauce im Thermomix

Die Zucchini-Creme aus dem Thermomix ist eine leckere und vor allem gesunde Sauce. Mal eine Alternative zu anderen Saucen und vegetarisch. Schmeckt aber auch toll als…

mehr lesen
Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Ich habe mal wieder experimentiert um einen veganen Burger-Patty zusammenzustellen. Heute habe ich Patties mit Tofu, Zwiebeln, Paprika und Karotte gemacht. Zusammen mit meinen leckeren Burger-Buns, Salat und feinen…

mehr lesen
Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Ich bin zwar kein Veganer, aber ich probiere trotzdem gern vegane Gerichte aus. Heute gab es zum Grillen vegane Kidneybohnen-Patties. Die waren wirklich lecker und ich habe das herkömmliche Burger-Fleisch überhaupt…

mehr lesen
Forelle heißgeräuchert

Forelle heißgeräuchert

Forellen zu räuchern ist ganz einfach. Ich nutze dabei einen Räucherofen. Vor dem Räuchern müssen die Forellen noch vorbereitet werden. Ich starte damit am Vorabend des Räucherns und lege ihn mit einigen Gewürzen…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This