Seite wählen

Fruchtige Heidelbeer-Marmelade aus dem Thermomix TM5 

Durch Zufall probierte ich eine gekaufte Heidelbeer-Marmelade und die fand ich richtig lecker. Natürlich musste danach die selbstgemachte Variante aus dem Thermomix her. Und diese ist sensationell lecker geworden. Leckere Marmelade mit ganzen Beeren. Die Marmelade schmeckt übrigens auch super zu Camembert auf dem Brot oder als Dip zu überbackenem Camembert.

Zutaten für 1 Schraubglas á 375 ml:

125 g Heidelbeeren
125 g Traubensaft
125 g Gelierzucker 2:1
etwas Zitronensaft

Thermomix Heidelbeer-Marmelade
Thermomix Heidelbeer-Marmelade auf Hefezopf

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 12 Min. / 100°C / Linkslauf / Stufe 2 einkochen, in ein heiß ausgespültes Schraubglas füllen und ggf. (falls die Marmelade nicht sofort verzehrt wird) für einigen Minuten auf den Kopf stellen um die enthaltene Luft zu sterilisieren und ein Vakuum zu erzeugen.

Tipp: Wer die Marmelade lieber ohne Stücke mag mixt vor dem Einkochen einfach alles 10 Sek. / Stufe 8 durch und schiebt danach mit einem Spatel alles nach unten.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

2 Kommentare

  1. Lüken, A.

    Hallo Sandra,
    die Heidelbeermarmelade gehört zu unseren absoluten Favoriten.
    Gerade die noch vorhandenen Stücke lieben wir. Vielen Dank für die Vielfalt an Rezepten, die Du uns zur Verfügung stellst.
    Als Umsteigerin vom TM 31 auf den TM 6 habe ich Probleme mit dem manuellen Köchen und zwar bei den Drehzahlstufen.
    Verstehe ich das richtig, dass ich den LL bei diesem Rezept nicht extra einstellen muss?
    Ganz liebe Grüße

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo A., danke für dein Lob. Ja, musst keinen Linkslauf einstellen. Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This