Seite wählen

Knuspriges Stockbrot mit dem Thermomix 

Bald wird wieder gegrillt und auch Ostern mit seinen Osterfeuern steht quasi vor der Tür. Für meinen Kleinen ist es eine tolle Sache, wenn er sein eigenes Stockbrot über dem Feuer backen kann. Ich nehme als Stöcke einfach die Griffe von einer Schaufel. Die kann man einzeln im Baumarkt kaufen. Ich habe sie in zwei Teile gesägt. Bevor ich den Stockbrotteig um den Griff wickle, wickle ich auch eine Schicht Alufolie um den Griff. Außerdem bekommt der Stock auch noch einen großen Nagel verpasst. Auf den wird nach dem Stockbrot noch eine Runde Marshmellows gegrillt.

Zutaten für ca. 6 Stöcke:

200 g Weizenmehl, 405
1/4 TL Salz
25 g zimmerwarme Butter
1 TL Backpulver
80 g Milch

Thermomix Stockbrot
Thermomix Stockbrot fertig gebacken

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2,5 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten
  2. Teig dann rechteckig auf ca. 36 cm x 28 cm mit Hilfe des Teigrollers auf der Teigunterlage ausrollen (siehe Foto).
  3. Mit dem Nylonmesser 6 Streifen schneiden (siehe Foto)
  4. Teigstreifen um die vorbereiteten Stöcke wickeln und ggf. noch Klarsichtfolie als Schutz vor dem Backen darumwickeln.
  5. Stöcke über die Glut halten und knusprig backen. Dabei aufpassen, dass das Brot nicht zu schwarz wird.

Anmerkung: Es ist nicht schlimm, wenn bis zum Backen noch 1-2 Stunden vergehen.

Thermomix Stockbrot Teig auf Teigunterlage
Thermomix Stockbrot Teig aufgewickelt
Thermomix Stockbrot vor dem Backen
Thermomix Stockbrot beim Backen

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit einer für mich verhältnismäßig kurzen Gehzeit von nur 1,5 Std. gebacken. Ich taufe es das Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot. Als Triebmittel verwende ich ausschließlich Hefe dieses Mal.

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Amarena-Kirschen im Thermomix

Amarena-Kirschen im Thermomix

Oh was habe ich früher gern Amarena-Becher in der Eisdiele gegessen. Nun habe ich die sündigen, leckeren Amarena-Kirschen selbst mal im Thermomix eingekocht. Es ist so einfach und sie sind himmlisch lecker. Heute esse…

mehr lesen
Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit Einkorn für euch. Kombiniert habe ich es mit Roggenmehl 997. Ihr könnt aber auch Roggenmehl 1150 nehmen, denn manchmal ist das 997er nicht so einfach zu bekommen. Ich habe außerdem…

mehr lesen
Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit 100% Dinkel für euch. Ich habe frischen Sauerteig benutzt und nur ein ganz klein wenig Hefe. Mit der nötigen Gehzeit ist ein wundervolles Brot daraus geworden. Die Möhre…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This