+
Seite wählen

Tante Emmer - 100% Emmermehlbrot mit Thermomix und kleinem Zaubermeister von The Pampered Chef

Heute habe ich ein Brot mal mit 100% Emmermehl 1300 gemacht. Oft mische ich ja mit anderen Mehlen. Aber dieses Mal sollte nur Emmer rein. Daher fand ich auch den Namen passend :-). Außerdem habe ich etwas Lievito Madre verwendet.
5 von 1 Bewertung
Portionen: 1 kl. Brot

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 240 g Wasser
  • 10 g Hefe, frisch
  • 50 g Lievito Madre aus dem Kühlschrank
  • 450 g Emmermehl 1300
  • 50 g Kürbiskerne
  • 10 g Himalaya-Salz

Zubereitung
 

  • Wasser und frische Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 auflösen.
  • Lievito Madre hinzufügen und 1 Min. / Stufe 2 verrühren.
  • Alle weiteren Zutaten hinzufügen und 4 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig in eine Schüssel (z.B. die große Nixe) geben und für 1,5 Std. abgedeckt an einen warmen Ort rasten lassen.
  • Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, bemehlen und ein paar Male falten.
    blank
  • Dann einen Laib formen und in die ggf. gefettete Stoneware geben, bemehlen, Muster einritzen, Deckel aufsetzen und auf ein Rost auf unterster Einschubhöhe in den KALTEN Backofen einschieben.
    blank
  • Backzeit: 40 Min. bei 230°C Ober-/Unterhitze mit Deckel, dann noch 5-10 Min. ohne Deckel.
    blank
  • Brotlaib aus der Form nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Anmerkungen

Für Ofenmeister Zutaten verdoppeln und Backzeit ca. 10 Min. verlängern.
Keyword Abendbrot, Brot, Brotzeit, Emmer 1300, Emmermehl, Hefe, Lievito Madre, Ofenmeister, Thermomix
Pampered Chef Tante Emmer nah
Pampered Chef Tante Emmer von oben angeschnitten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Roggen-Knäckebrot auf dem Zauberstein

Oft esse ich auch gern ein leckeres Knäckebrot. Der Teig dafür ist ratzfatz im Thermomix hergestellt, dann einfach nur noch auf den Zauberstein von The Pampered Chef streichen und ab in den Ofen. In 35 Minuten…

mehr lesen
Kürbisbrot im Zaubermeister

Kürbisbrot im Zaubermeister

Mein Roggen-Weizen-Mischbrot Marratxí habe ich meinem Heimatort auf Mallorca gewidmet. Der Roggenanteil überwiegt in diesem Brot und besteht sowohl aus…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This