+
Seite wählen

Brombeer-Marmelade mit dem Thermomix

Ich probiere gern unterschiedlichste Marmeladen im Thermomix aus. Etwas, dass ich ohne Thermomix nie gemacht hätte. Es ist so einfach und die meisten Marmeladen funktionieren nach dem gleichen Schema. Dieses Mal ist es eine cremige Brombeer-Marmelade mit Vanille-Touch geworden.

Zutaten für 2 Schraubgläser á 350 ml:

500 g Brombeeren
1 Päckchen Vanillepudding (zum Kochen)
1 TL Vanille-Extrakt, selbstgemacht
einige Spritzer Zitrone
250 g Gelierzucker 2:1 (halbes Päckchen)

Thermomix Waldfruchtmarmelade

Zubereitung:

  1. Früchte und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  2. Gelierzucker und Päckchen Vanillepulver hinzufügen und 11 Min. / 100°C / Stufe 3,5 kochen und anschließend in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen.

Tipp: Die Mengen können auich einfach verdoppelt werden. Dann einfach 13 Min. kochen.

Thermomix Brombeer-Marmelade
Thermomix Brombeermarmelade

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

4 Kommentare

  1. Angela Klausch

    Hallo Sandra,
    Ich bin mir nicht sicher, ob wirklich Puddingpulver in eine Marmelade gehört, wie in der Zutatenliste angegeben.

    Grüße aus der Börde

    Angela

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Angela, doch, ist so gewollt. Probiere es mal aus. Liebe Grüße, Sandra

      Antworten
  2. Ellen Mainzer

    Hallo Sandra,
    du schreibst beim Gelierzucker in Klammern halbes Päckchen. Wird das denn mit 125g auch fest genug?
    Viele Grüße
    Ellen

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Ellen,
      nein, es müssen 250 g sein, wie im Rezept beschrieben. Ein Päckchen hat 500 g, deshalb hatte ich hinter die 250 g noch halbes Päckchen geschrieben. Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Heute gibt es ein leckeres Overnight Oat mit Schokoladen-Proteinpulver. Das Schöne ist, du bereitest das Oat am Vorabend vor und kannst am nächsten Morgen direkt genießen. Hält sich auch mindestens 2 Tage im Kühlschrank. Ich habe optional auch ätherisches Vanille Öl eingesetzt.

mehr lesen
Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen
Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This