+
Seite wählen

Currywurst-Sauce aus dem Thermomix

Diese leckere Currywurstsauce aus dem Thermomix passt nicht nur zur Currywurst, sondern auch als universell einsetzbare Grillsauce. Ich mag sie auch sehr gern als Burger-Sauce.
5 von 1 Bewertung
Portionen: 1.25 l

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

  • 500 g Tomaten, frisch, halbiert
  • 250 g Ketchup
  • 85 g Zwiebeln
  • 85 g Gewürzgurken
  • 30 g Butter
  • 20 g Currypulver
  • 15 g brauner Rohrzucker
  • 40 g Tomatenmark
  • 1 TL Rosa Kristallsalz (Himalaya-Salz)
  • 15 g Sambal Olek oder scharfe Chili-Paste
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Fleischbrühe
  • ODER
  • 1 Würfel Brühwürfel für Fleischbrühe
  • 10 g Weißwein-Essig

Zubereitung
 

  • Tomaten in den Mixtopf geben, 1 Min. / Stufe 10 pürieren und umfüllen. Mixtopf kurz mit Wasser durchspülen.
  • Gewürzgurken in den Mixtopf geben und 2 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf kurz mit klaren Wasser durchspülen.
  • Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Zucker und Butter hinzugeben und 3 Min / 120°C / Stufe 1 andünsten.
  • Curry hinzufügen und 2,5 Min / 120°C / Stufe 2 weiterdünsten.
  • Pürierte Tomaten, Salz, Tomatenmark, Ketchup, Sambal Oelek, Gewürzpaste für Fleischbrühe, Essig und Gurken hinzugeben, 12 Min. / 100°C / Linkslauf / Stufe 3,5 garen, abschmecken und zu Bratwurst oder sonstigem Grillgut servieren.
  • Oder in Schraubgläser füllen und verschließen. Die Sauce hält sich verschlossen im Kühlschrank viele Monate, angebrochen auf jeden Fall viele Tage.

Anmerkungen

Schmeckt auch super als Sauce auf einem Burger. 
Hält sich angebrochen im Kühlschrank viele Tage – ungeöffnet mehrere Monate.

Benutztes Zubehör

Keyword Aprikosen, Aprikosen-Ketchup, Currysauce, fruchtig, getrocknete Tomaten, Ketchup
Thermomix Currywurst-Sauce
Thermomix Currywurst-Sauce
Thermomix Currywurst-Sauce
Thermomix Currywurst-Sauce

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Teig für super-fluffige Burger-Brötchen im Thermomix - […] Dann die Teigline auf ein schon vorgeheiztes Backblech geben.Tolle Saucen zum Bestreichen sind die Currywurstsauce und die […]
  2. Vegane Burger-Patties mit Tofu mit dem Thermomix - […] Currywurstsauce […]
  3. Einfach Burger-Patties mit Rinderhack aus dem Thermomix - […] Currywurstsauce […]
  4. Vegane Burger-Patties mit Kidneybohnen aus dem Thermomix - […] Currywurstsauce […]
  5. Burger-Patties mal anders mit Thunfisch und Amaranth im Thermomix - […] Currywurstsauce […]
  6. Burger-Patties mit Hähnchen Quinoa und Chia mit dem Thermomix - […] Currywurstsauce […]
  7. Teig für super-fluffige Burger-Brötchen im Thermomix - […] Currywurstsauce […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Avocado-Pesto mit dem Thermomix

Avocado-Pesto mit dem Thermomix

Ich mag Pestos super-gern. Heute habe ich mal ein anderes als das übliche Basilikum-Pesto. Mit Avocado kann man nämlich ebenfalls ein hervorragendes, leckeres Pesto machen.

mehr lesen
Bolognese-Sauce mit dem Thermomix

Bolognese-Sauce mit dem Thermomix

Die Klassiker-Sauce für Nudelgerichte ist die Bolognesesauce. Im Thermomix kann man die schnell und ohne Spritzerei super machen. Die Nudeln mache ich in der Zwischenzeit einfach auf dem Herd. Da ich…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This