+
Seite wählen

Frühlingskruste mit dem Thermomix und dem runden / kleinen Zaubermeister oder gusseisernem Topf

Heute war mal wieder Experimentiertag. Ich habe vor einigen Tagen zum ersten Mal Emmervollkornmehl im Laden entdeckt. Das musste dann heute auch verbacken werden. Zusammen mit Dinkel- und Roggenmehl, sowie Lievito Madre und nur ein ganz klein wenig Hefe ist ein mega-leckeres Brot dabei herausgekommen. 
5 from 1 vote
Portionen: 1 kl. Brot

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 4 Stunden
Gesamtzeit 10 Minuten
blank

Zutaten

Zubereitung
 

  • Wasser, Hefe und Klecks Honig in den Mixtopf geben und 1,5 Min. / 37°C / Stufe 2 auflösen.
  • Lievito Madre hinzugeben und 1 Min. / Stufe 2 auflösen.
  • Restliche Zutaten hinzufügen und innerhalb von 3 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig in eine große Schüssel (z.B. die große Nixe) geben, abdecken und ca. 3 Std. gehen lassen. Währenddessen gegen Ende der Gehzeit den Backofen auf 230°C O-/U-Hitze aufheizen.
    blank
  • Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben und einige Male falten. Dann in den kleinen / runden Zaubermeister geben und Deckel aufsetzen.
    blank
  • Zaubermeister auf ein Rost auf unterster Einschubtiefe stellen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Min. bei 230°C O-/U-Hitze backen.
  • Dann Deckel abnehmen und nochmals 5 Min. weiterbacken.
    blank

Anmerkungen

Für Ofenmeister Zutaten verdoppeln und Backzeit ca. 10 Min. verlängern.
Keyword Abendbrot, Brot, Brotzeit, Emmermehl, Emmervollkornmehl, Hefe, Lievito Madre, Ofenmeister, runder Zaubermeister, Thermomix
Pampered Chef Vollkorn-Emmer-Roggen-Dinkel-Mischbrot angeschnitten
Pampered Chef Vollkorn-Emmer-Roggen-Dinkel-Mischbrot von oben angeschnitten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Elvira wolf

    Hallo liebe Frau Backwinkel, ich verfolge seit einiger Zeit ihr Brotbackaktivitäten und bin ganz begeistert wie Sie alles schön erklären und auch von den Backergebnissen. Ich möchte gern dieses Brot nachmachen habe aber keine Livieto Madre (will ich auch noch herstellen). Meine Frage ist, wenn ich nicht die italienische Mutterhefe habe wieviel ich „normale“ Frischhefe zugeben muss oder geht das nicht.
    Vielen Dank für Ihre Mühe.LG Elvira Wolf

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Elvira, ich würde anstelle 100 g LM und 2 g Hefe insgesamt 10 g Hefe verwenden. Nimm bitte dann 320 g Wasser. Viel Erfolg und probiere die Herstellung von LM auf jeden Fall aus. Ist weniger Aufwand als man denkt. Man muss nur Geduld haben. Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Linsenbrot im Zauberkasten

Linsenbrot im Zauberkasten

Rezept für ein glutenfreies Linsenbrot aus 100% Linsen anstelle von herkömmlichem Mehl. Besonders geeignet für Menschen mit Zöliakie. Einfach und mit nur 5 Zutaten ist der Teig gemixt.

mehr lesen
Mediterrane Baguettes mit dem Thermomix

Mediterrane Baguettes mit dem Thermomix

Mediterrane Baguettes fehlten mir noch in meiner Rezeptesammlung. Daher habe ich kurzer Hand welche ausprobiert. Durch die getrockneten Tomaten und die Oliven wird das Baguette schön saftig und erhält eben seinen mediterranen Touch.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This