+
Seite wählen

Orange Curd mit dem Thermomix

Abwandlung des englischen Klassikers Lemon Curd. Ich liebe das Orange Curd. Es schmeckt pur als Brotaufstrich und genauso gut in Rührkuchen. Ein total leckeres Zeug, was bei mir sehr schnell aufgefuttert ist.
5 from 3 votes
Portionen: 2 Gläser á 200 ml

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
blank

Zutaten

  • 2 Orangen
  • 140 g Saft hieraus
  • 120 g Butter
  • 2 Eier
  • 3 Eigelbe
  • 120 g Zucker
  • 1 TL Vanille-Extrakt

Zubereitung
 

  • Zeste der Orangen abschneiden oder Schale der Zitronen abraspeln.
  • Orangen mit der Saftpresse auspressen und Saft umfüllen.
  • Zucker und abgeriebene Orangenschale / Zeste ausgespülten und getrockneten Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 10 pulverisieren und von den Wänden nach unten schaben.
  • Butter, Eier, Eigelbe und Orangensaft hinzufügen und 20 Min. / 90°C / Stufe 2 einkochen.
  • Masse 15 Sek. / Stufe 6 cremig rühren und in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen.

Anmerkungen

Die Mengen können verdoppelt werden. Dann 23 Min. bei Schritt 4 einkochen.

Benutztes Zubehör

Keyword Brotaufstrich, cremig, Curd, Orange, Orange-Curd, süß
Thermomix Orange Curd
Thermomix Orange Curd auf dem Löffel

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen
Lemon Curd mit dem Thermomix

Lemon Curd mit dem Thermomix

emon Curd stand schon lange auf meiner persönlichen „To-do-Liste“. Als ich heute dann unerwartet 7 Zitronen von meinem Nachbarn geschenkt bekam war mir sofort klar, was ich damit machen würde.

mehr lesen
Chocolate Kiss mit dem Thermomix

Chocolate Kiss mit dem Thermomix

Ein Aufstrich mit echtem Suchtpotenzial ist definitiv die Macadamia-Creme. Wenn ich die mal wieder im Thermomix hergestellt habe, ist sie ratzfatz aufgegessen. Die Kombination aus Macadamia-Nüssen und…

mehr lesen
Nussnougat-Creme im Thermomix

Nussnougat-Creme im Thermomix

Diese Nussnougat-Creme ist so simpel und schnell gemacht, aber einfach großartig als Aufstrich für Pfannkuchen oder Pancakes. Alles, was ihr benötigt ist Nutella und Creme Fraiche.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This