+
Seite wählen

Chocolate Kiss - Schokocreme mal anders - mit dem Thermomix

Heute habe ich wirklich einen Knaller-Aufstrich für euch – eine Schokoladencreme, die es in sich hat – nämlich Kichererbsen. Lasst euch bitte davon nicht abschrecken. Die Creme ist wirklich unglaublich lecker und schmeckt so gar nicht nach Kichererbsen. Das Kakaopulver, Zimt und Vanille bestimmen die Geschmacksnote. Die Süße kommt aus Datteln und Ahornsirup. Ein wahrer Schokotraum und toller Brotaufstricht. Ihr MÜSST ihn einfach ausprobieren.
5 from 2 votes
Portionen: 1 Schraubglas á 350 ml

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 5 Minuten
blank

Zutaten

  • 20 g Mandeln
  • 20 g Datteln (3 Stck.)
  • 140 g Kichererbsen, küchenfertig, abgebraust und abgetropft
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • oder das Mark einer halben Vanilleschote
  • 65 g Sojamilch (oder andere Milch)
  • 10 g Kokosöl
  • 15 g Kakaopulver, ungesüßt
  • 30 g Ahornsirup

Zubereitung
 

  • Mandeln in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.
  • Datteln dazugeben und 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.
  • Kichererbsen hinzufügen und 5 Sek. / Stufe 6 vermischen.
  • Alle weiteren Zutaten hinzufügen und 30 Sek. / Stufe 4 mixen. Ggf. von den Mixtopfwänden herunterschaben und erneut 10 Sek. / Stufe 4 vermischen.

Anmerkungen

Die Schokoladencreme hält sich ca. 1 Woche verschlossen im Kühlschrank. Bis dahin ist sie meistens aber schon aufgefuttert ?
Thermomix Chocolate Kiss Schokoladen-Aufstrich
Thermomix Chocolate Kiss Schokoladen-Aufstrich
Thermomix Chocolate Kiss Schokoladen-Aufstrich
Thermomix Chocolate Kiss Schokoladencreme von oben

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Gabi

    Hallo Sandra,

    bei der Zutatenliste fehlt der Ahornsirup. Nur so zur Info.
    Schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Gabi5 Sterne

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Gabi, vielen Dank für deine Info. Gut, dass es zumindest im Video drin ist. Ich habe das Rezept ergänzt. Vielen Dank auch für deine schöne Bewertung. Viele Grüße, Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Overnight Oat mit Proteinpulver Chocolate

Heute gibt es ein leckeres Overnight Oat mit Schokoladen-Proteinpulver. Das Schöne ist, du bereitest das Oat am Vorabend vor und kannst am nächsten Morgen direkt genießen. Hält sich auch mindestens 2 Tage im Kühlschrank. Ich habe optional auch ätherisches Vanille Öl eingesetzt.

mehr lesen
Echter Kakao mit dem Thermomix

Echter Kakao mit dem Thermomix

Echter Kakao für eine zeremonielle Kakaozeremonie hergestellt mit dem Thermomix und dem Miximizer aus Kakaonibs. Reiner und purer geht es nicht. Er ist schon tassenweise portioniert und muss einfach in Milch aufgelöst werden. Verfeinern kannst du ihn mit Süße und ätherischen Ölen optional.

mehr lesen
Hafermilch mit dem Thermomix

Hafermilch mit dem Thermomix

Eine weitere tolle pflanzliche Milchalternative neben der Mandelmilch ist definitiv die Hafermilch. Mit sehr wenig Zutateneinsatz ist die Hafermilch ratzfatz hergestellt. Ich süße sie immer mit ein wenig Dattel, aber das ist optional.

mehr lesen
Zucchinicremesuppe mit dem Thermomix

Zucchinicremesuppe mit dem Thermomix

Diese Zucchinicremesuppe war so ziemlich das erste Rezept, welches ich im Thermomix zubereitet habe. Seit 2009 kommt sie regelmäßig auf den Tisch. So einfach und lecker. Selbst Menschen, die normalerweise keine Zucchini mögen, lieben diese Suppe.

mehr lesen
Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This