Seite wählen

Saftige Puddingteilchen mit dem Thermomix vom Blech oder dem großen Ofenzauberer

Diese Puddingteilchen sind einfach der Hammer. Eigentlich sollten es PuddingSCHNECKEN werden. Da sie aber beim Schneiden oft etwas aus der Form geraden nenne ich sie einfach PuddingTEILCHEN. Ruckzuck stelle ich Teig und Füllung mit dem Thermomix her und nach ca. 100  Minuten kann ich schlemmen.

Zutaten für ca. 12 Puddingteilchen:

Teig:
60 g Milch
20 g Zucker
1 TL selbstgemachter Vanillezucker
10 g frische Hefe
250 g Weizenmehl
50 g Butter, in Stücken
1 Ei

Teilchenfüllung:
375 g Milch
35 g Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver (38 g)

Großer Ofenzauberer Puddingteilchen

Zubereitung:

  1. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Milch, Zucker und Puddingpulver hinzufügen und 4 Min. / 100° / Stufe 2 aufkochen. Rühraufsatz entfernen, den Pudding in ein Gefäß umfüllen, mit Karsichtfolie abdecken und den Mixtopf spülen.
  2. Hefe, Vanillezucker, Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 auflösen.
  3. Mehl, Butter und Ei hinzufügen und 2 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten. Danach umfüllen, mit Klarsichtfolie abdecken und 30 Min. ruhen lassen.
  4. Teig kurz durchkneten und auf der Teigunterlage auf eine Fläche von ca. 30 x 35 cm ausrollen.
  5. Pudding kurz durchrühren (beim Abkühlen bildet sich eine Haut an der Oberfläche) und auf dem Teig verstreichen. Hierbei an der oberen Längsseite ca. 3 cm Platz lassen. Nach Belieben Rosinen und / oder Mandelblättchen auf dem Pudding verteilen und dann den Teig von der unteren Längsseite her einrollen.
  6. Von der Rolle ca. 3 cm dicke Scheiben abschneiden (Messer sollte sehr scharf sein) und auf dem antihaft-beschichteten Backblech von PC oder dem großen Ofenzauberer die Teilchen etwas platt drücken. Danach die Teilchen noch einmal 30 Min. ruhen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft für 15 – 20 Min. (Blech), bei 210°C Ober-/Unterhitze für 20-25 Min. (Stoneware) backen.

Tipp: Man kann auch die doppelte Menge machen. Dann aber bitte den Pudding 7 Min. aufkochen, die Hefe in 2,5 Min. auflösen, den Teig 2x auf jeweils ca. 30 x 35 ausrollen und jeweils die Hälfte Pudding darauf verteilen.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
Großer Ofenzauberer / mittelgroßes Backblech
Kuchengitter
Pack’s an! Silikonhandschuhe
Kleiner Servierheber
Teigunterlage
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt im Thermomix

Vanille-Extrakt ist eine schöne Zugabe besonders beim Backen. So enthalten die Backwaren einen feinen Vanillegeschmack. Normalerweise wird Vanille-Extrakt mit hochprozentigem Alkohol…

mehr lesen
Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Mohnback selbstgemacht im Thermomix

Vor einigen Tagen wollte ich meinen Hefezopf mit Mohn-Marzipan-Füllung spontan backen. Marzipan hatte ich zu Hause, aber kein Mohnback. Ich stellte fest, dass man Mohnback auch ganz simpel und schnell selbst herstellen…

mehr lesen
Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Erdbeerboden auf dem Ofenzauberer

Der große Ofenzauberer ist perfekt, wenn man eine große Menge Erdbeer-Kuchen benötigt. Oft ist mir das jedoch zu viel, da nicht alle Mitglieder meines Aushaltes Erdbeeren mögen. Daher habe ich nun Rezept…

mehr lesen
Bananen-Pancakes mit Thermomix

Bananen-Pancakes mit Thermomix

Kennst du das? Du hast für ein Rezept viel Eigelb gebraucht und nun ist noch das Eiklar bzw. Eiweiß übrig? – Ja, man kann leckere Makronen damit backen…

mehr lesen
Snackstangen auf Stoneware

Snackstangen auf Stoneware

Ein super Snack für die Couch oder leckere Knabberei auf einer Party – die Snackstangen sind schnell weggeknabbert. Macht noch einen schönen Dip dazu, z.B….

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This